dating cafe löschen seriös partnersuche jaeger chart kennenlernen gedichte spruche fur flirt vergebene frau blucher dating seiten ab 16 zoll
  • Liebesgeschichte,  Rezension,  Urlaubsroman

    Ein Nordlicht auf Sizilien

        *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Katja ist Reiseleiterin an Bord eines Kreuzfahrschiffes. Sie liebt das Reisen und hält es nur kurze Zeit an einem festen Ort aus. Genauso hält sie es auch mit den Männern. Sie gönnt sich ihre Affären, lässt sich aber nie auf etwas Langfristiges ein. Doch dann erfährt sie, dass sie schwanger ist und ihr ganzes bisheriges Leben wird in Frage gestellt. Das ist genau der richtige Zeitpunkt, um sesshaft zu werden, oder? Auch Antonio, der Kindsvater sieht das so und bittet Katja, seine Familie auf Sizilien kennenzulernen. Dort wird die junge Frau jedoch nicht so herzlich aufgenommen, als gedacht und Katja fragt sich, ob…

  • Frauenliteratur,  Rezension

    Herz in Acryl

        *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Anne ist Malerin, aber nach der Pleite mit der eigenen Galerie, will es nicht mehr so richtig laufen. Damit sie trotzdem etwas zu tun hat, schlägt ihr Mann ihr vor, dem 17-jährigen Leo mit einer Maltherapie wieder zu bessere Beweglichkeit seiner Hand zu verhelfen. Leo will aber eigentlich nur Tennis spielen und hat keine Lust zu malen. Was als Zweckgemeinschaft beginnt, wird schnell zum Anker für beide und hinterlässt seine Spuren … . Bald muss sich Anne fragen, was sie wirklich will: ein scheinbar heiles Familienleben oder genug Freiheit, um ihre Kreativität auszuleben?   Meine Meinung Zu Beginn der Geschichte wird Anne bereits…

  • Fantasy,  Jugendbuch,  Jugendfantasy,  Rezension

    Hexennacht

        *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Nachdem Osannas Mutter als Hexe hingerichtet wurde, muss das Mädchen mit ihren Tanten fliehen, um nicht selbst in Verdacht zu geraten. Bei einer weiteren Tante kommen sie erst einmal unter und Osanna erfährt zum ersten Mal, was es wirklich bedeutet, unter Menschen zu leben. Dabei läuft die junge Hexe Gefahr, sich auch noch zu verlieben. Doch dann spitzt die Lage sich zu, als der Erzbischof in dem beschaulichen Ort auftaucht und deutlich macht, dass er alle Hexen vernichten wird.   Meine Meinung Als Leser steigen wir mitten in die Geschichte ein. Osanna hat gerade ihre Mutter durch einen Scharfrichter verloren und muss gemeinsam…

  • Familiengeschichte,  Liebesgeschichte,  Rezension

    Ein Lied für Molly

        *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Als Bonnie im Bus ein Bündel handschriftlicher Musiknoten findet, verspricht sie ihrem Sohn, den Besitzer ausfindig zu machen. Dieses Versprechen führt sie zu einem früheren Klavierprofi, der inzwischen in die Jahre gekommen ist. Er hat sofort eine Ahnung, woher das geheimnisvolle Lied für Molly herkommen könnte und bittet Bonnie und ihren Sohn Josh, ihn an die Westküste Irlands zu begleiten. Dort wartet nicht nur die Vergangenheit auf den Pianisten, sondern auch die Zukunft auf Bonnie … .   Meine Meinung Den Prolog erleben wir im Jahr 2001. Robert ist als junger Lehrer an einer Schule und lernt dort die Putzfrau Molly kennen. Man…

  • Fantasy,  Rezension

    All lovers lost

        *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Die Hamburger Medizinstudentin Sina ist Ärztin mit Leib und Seele, denn sie möchte Leben retten und Menschen gesund pflegen. Doch dann wird ihr eigenes Leben auf den Kopf gestellt, als sie erfährt, dass der Mann, der sie so fasziniert ein Vampir ist, ein Monster, das sich von menschlichem Blut ernährt. Trotzdem verliebt sie sich immer mehr in den Unsterblichen. Damit muss sie aber nicht nur mit dem Umstand klarkommen, dass Lazar nicht nur jede Nacht auf die Jagd nach Nahrung geht, sondern selbst zum Gejagten wird und damit auch Sina ins Visier gerät.   Meine Meinung Vampire sind immer noch ein gerngesehenes Motiv…

  • Fantasy,  Rezension

    Phönixfunken

        *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Cathán stand einst im Dienst des Königs von Atháren bis er des Hochverrats beschuldigt und verbannt wird. Seitdem kämpft er sich durchs Leben, immer darauf wartend, dass er zurückgerufen wird. Währenddessen hat der Kaiser von Volendar ganz andere Pläne. Er will die Welt säubern und nach seinen Vorstellungen neu formen. Dafür braucht er jedoch die Kräfte, die in Cathán schlummern. Denn er ist der Phönix und gemeinsam mit drei anderen Feuerkriegern bildet er die großen Vier, die allein mit ihren Kräften einen Neuanfang einleiten können. Um zu verhindern, dass Cathán in die Hände des Kaisers gerät, holt der König ihn endlich zurück. Eine…

  • Fantasy,  Rezension

    Albarun – Der falsche König

        *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Gerade noch streift Kara durch die regnerischen Straßen Lancasters, da befindet sie sich plötzlich in einer anderen Welt und ein Magier erklärt ihr, dass sie die Reinkarnation einer Göttin ist. Diese soll ihnen im Krieg gegen den falschen König den Sieg bringen. Kara kann sich nicht mal annährend vorstellen, dass diese Geschichte der Wahrheit entspricht. Doch um wieder nach Hause zu kommen, muss sie sich dem Magier Istan quer durchs Wüstenland anschließen. Dabei trifft sie nicht nur auf ein paar außergewöhnliche Menschen und Geschöpfe und erfährt mehr über Albarun, sondern lernt auch sich selbst von einer ganz anderen Seite kennen … .  …

  • Fantasy,  Rezension

    Elatar – Reise des Schicksals

        *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Die Stadt Hjelsky wird immer wieder von Drachen angegriffen. Einzig die Ältesten, die drachengebunden sind, haben diesen etwas entgegen zu setzen. Doch in Hjelsky gibt es zu wenige Drachengebundene, deswegen sendet der Rat eine Gruppe Jugendliche aus, die sich an einen Drachen binden sollen. Einige von ihnen gehen freiwillig, um Ruhm und Ehre zu gewinnen, andere  um ihre Familienmitglieder zu schützen. Von den vierzehn ausgesandten Jugendlichen können jedoch nur sieben drachengebunden zurückkehren. Doch was geschieht mit den anderen und was steckt wirklich hinter den Drachenangriffen?   Meine Meinung Das Buch beginnt sofort sehr spannend. Wir begleiten Dusan, einen der Protagonisten bei einer Prüfung.…

  • Familiengeschichte,  Liebesgeschichte,  Rezension

    Wie Träume im Sommerwind

        *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Der Rosenhof auf Usedom ist die Heimat von Emilia und Clara. Doch während Clara sich schon immer für Blumen begeistern konnte, hat die Enge ihrer Heimat Emilia dazu gebracht, nach Paris zu gehen. Als Clara jedoch einen schweren Autounfall hat, bittet sie ausgerechnet Emilia darum, sich um ihre beiden Kinder zu kümmern. Die junge Frau ist mit der Aufgabe total überfordert, hat sie doch nicht einmal ihr eigenes Leben im Griff. Noch dazu muss sie dann auch noch erfahren, dass der Rosenhof ihrer Eltern kurz vor der Pleite steht. Clara wollte sich auf den Weg nach England machen, um dort eine Lösung zu…

  • Liebesgeschichte,  Rezension,  Urlaubsroman

    Dein Flüstern im Meereswind

        *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Caro hat immer schon von einem eigenen Buchladen geträumt, aber erst der Tod ihres Vaters hat ihr die Möglichkeit gegeben, diesen Traum zu verwirklichen. Gemeinsam mit ihrer Freundin Marie zieht sie nach Hiddensee und eröffnet dort das „Traumschlösschen“, halb Bücher-, halb Blumenladen. Ihre Mutter ist jedoch gar nicht begeistert davon, dass ihre Anwaltstochter plötzlich zur Verkäuferin wird. Auch der Umstand, dass sie immer noch Single ist, lässt sie glauben, dass Caro ihr Leben alles andere als im Griff hat. Um endlich einmal Ruhe vor den ständigen Nörgeleien ihrer Mutter zu haben, erfindet die junge Frau kurzerhand einen Verlobten. Sie hat jedoch nicht damit…