dating cafe löschen seriös partnersuche jaeger chart kennenlernen gedichte spruche fur flirt vergebene frau blucher dating seiten ab 16 zoll
  • Historischer Roman,  Rezension

    Die Erinnerung riecht nach gelben Kamelien

      * Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Carolin hat nur noch ihren Vater. Dieser hat ihr nie von seiner Familie oder ihrer Mutter erzählt. Als er stirbt, fühlt sich die junge Frau sehr einsam. Doch auf der Beerdigung lernt sie schließlich ihre Großmutter Frida kennen und endlich hat sie die Hoffnung, Antworten zu bekommen. Wieso hatte ihr Vater keinen Kontakt zu seiner Familie? Frida nimmt ihre Enkelin mit auf eine Reise in die Vergangenheit und erzählt ihr von einer Liebe während des Zweiten Weltkriegs. Eine Liebe, die das Leben aller für immer verändern wird … .   Meine Meinung Das Buch startet im Jahr 2009 und wir lernen Carolin und…

  • Fantasy,  Rezension

    Meeresglühen

      *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Wie jedes Jahr macht Ella Urlaub im Cottage ihrer Großmutter in Cornwall. Doch dieses Jahr wird alles anders, als sie einen Surfer vor dem Ertrinken rettet. Seine Kleidung, seine Sprache und sein Verhalten zeigen eindeutig: Dieser junge Mann ist nicht von hier. Doch wo kommt er her und was sind das für komische Zeichen auf seinem Körper? Ella möchte unbedingt mehr über Aris erfahren. Dieses Wissen bringt jedoch nicht nur sie in große Gefahr … .   Meine Meinung Bei diesem Buch habe ich mich ganz klar in das wunderschöne Cover verliebt, aber auch der Klappentext hat mich neugierig gemacht, also stürzte ich mich…

  • High Fantasy,  Rezension

    Thron aus Sturm und Sternen – Seelendonner

      *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Die Crae sind ein kleiner Stamm, der abgeschieden von der Außenwelt ganz für sich alleine lebt. Doch als ein Krieg zwischen den Ta’ar und den Unn ausbricht, geraten die Crae zwischen die Fronten und Kaunas Loyalität wird auf die Probe gestellt. Zum einen ist da Malik, der zukünftige König und zum anderen ist da Gil, ihre große Liebe, dessen Vater, die Herrschaft an sich reisen möchte. Die Crae geraten ins Fadenkreuz dieses Krieges und können nicht länger neutral bleiben. Kauna muss eine schwierige Entscheidung treffen, die nicht nur ihr Herz, sondern die Zukunft des ganzen Landes betrifft … .   Meine Meinung Das Buch…

  • Fantasy,  Rezension,  Werbung

    Lucienne – Der dunkle Phönix

      *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Lucienne erfährt schon als Kind, dass sie etwas Besonderes ist und wird jahrelang trainiert, um später einen wichtigen Platz in der Gesellschaft einzunehmen. Doch während das Mädchen noch damit kämpft, dass sie ihren Freunden nichts von ihrer wahren Herkunft erzählen darf, taucht ein mysteriöses Zeichen auf und ein mächtiger Gegner steigt aus den Tiefen empor. Jetzt muss Lucienne zeigen, was sie über all die Jahre gelernt hat. Doch ist sie der dunklen Bedrohung wirklich gewachsen?   Meine Meinung Im Prolog bekommen wir sofort mit, dass es in diesem Buch verschiedene Völker gibt und diese früher im Einklang miteinander gelebt haben. Doch dann gab es…

  • High Fantasy,  Rezension

    Mitternachtsschwarz – Dienerin des Schicksals

    Inhalt Als Kind wurde Lin entführt und zu einer gewissenlosen Mörderin ausgebildet. Doch sie hat sich von ihren Peinigern nicht brechen lassen und nach Jahren der Planung gelingt ihr mit ihren drei Freunden schließlich die Flucht. Doch auch in ihrer Heimat begegnet man ihr zunächst mit Skepsis. Hat sie doch jahrelang auf Seiten des Feindes gekämpft. Das Wissen von Lin könnte ihrem Volk den entscheidenden Vorteil im Kampf verschaffen. Die junge Frau will jedoch auf keinen Fall zurück an die Front, sie sehnt sich einfach nur nach Frieden. Dieser Wunsch rückt jedoch in weite Ferne, als sich in Lin eine verborgene Macht regt, die die gesamte Welt ins Wanken bringen…

  • Historischer Roman,  Rezension

    Schwestern fürs Leben

    Inhalt Als der einzige Sohn der Familie Danneberg stirbt, weiß zunächst niemand, wie es mit dem Rumhaus weitergehen soll. Zwar gibt es noch vier Mädchen in der Familie, aber in diesen Zeiten ist es undenkbar, dass eine Frau das Familienunternehmen führt. Doch die Mädchen der Familie haben alle ihren eigenen Kopf und ihren eigenen Plan von einer Zukunft und auch, wenn diese nicht immer in ihre Zeit passen, sind sie doch bereit darum zu kämpfen … .   Meine Meinung Das Buch beginnt mit der Kindheit der vier Mädchen und wir lernen langsam die Familie und all ihre Mitglieder kennen. Ich war von Anfang an fasziniert, wie unterschiedlich die vier…

  • Autoreninterview

    Janika Hoffmann

    Hallo Janika, schön, dass Du Dir heute Zeit für mich und meine Fragen nimmst. Würdest Du Dich bitte kurz vorstellen, damit meine Leser wissen, wer Du bist? Hi und vielen Dank für die Einladung! Mein Name ist Janika Hoffmann, ich bin 25 Jahre alt und stamme aus Norddeutschland. Mittlerweile wohne ich in Hessen und letztes Jahr habe ich den Sprung ins Vollzeit-Autorendasein gewagt. 7 Jahre “immer zu wenig Zeit zum Schreiben” waren genug. Ich schreibe in verschiedenen Bereichen der Fantasy und veröffentliche teils bei Verlagen, teils in Eigenregie. Abseits des Schreibens bin ich Serien- und Kaffeejunkie und teile meine Wohnung mit zwei Katzen und drei geschuppten Musen.   Und genau…

  • New Adult,  Rezension

    Suspicious Love – Kann ich dir trauen?

    Inhalt Amber hat als Jugendliche schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht, weswegen sie bisher noch keine ernste Beziehung hatte. Auch Caden wurde von seiner Vergangenheit geprägt und stürzt sich deshalb nur in oberflächliche Beziehungen mit Frauen. Das ist aber auch schon das Einzige, was die beiden gemeinsam haben. Als Ambers bester Freund Danny in Cadens Club auftreten soll, treffen die beiden zum ersten Mal aufeinander und schnell wird klar, dass eine besondere Anziehungskraft zwischen den beiden herrscht. Doch können sie den Schatten ihrer Vergangenheit bezwingen und ihre Vorurteile über Bord werfen oder sind diese stärker, als ihre Gefühle?   Meine Meinung Eigentlich bin ich ja nicht so der New Adult Leser,…

  • High Fantasy,  Rezension

    Dreiland – Buch 1

    Inhalt Das Königreich Velcor wird von dunklen Bestien heimgesucht, die Angst und Schrecken verbreiten. Doch während diese Bedrohung von außen kommt, gibt es auch eine Bedrohung von innen, denn auf dem Königshaus liegt  ein dunkler Fluch. Deshalb macht sich der Gesandte des Königs, Arvid von Lebera auf die Suche nach einem Magiebegabten, der den Fluch brechen könnte. Auf seinem Weg begegnet er Signe, die ein vergessenes Symbol bei sich trägt. Kann sie Velcor retten oder ist das Land bereits dem Untergang geweiht?   Meine Meinung Das Buch beginnt mit einem sehr mitreißenden Prolog. Allerdings kann man diesen erst einmal nicht einordnen. Mich hat er jedoch richtig neugierig gemacht und ich…

  • Liebesgeschichte,  Rezension

    Es könnte stürmisch werden

    Inhalt Jana hofft auf einen Neuanfang, als sie nach Hamburg kommt, um dort einen Arbeitsvertrag zu unterschreiben und eine Wohnung für sich und ihre Tochter zu finden. Doch dann findet sie sich erst einmal an ihrem ersten Abend zurück in  Deutschland in den Armen eines Mannes wieder, obwohl sie den Männern eigentlich abgeschworen hat. Aber Hek ist nicht der, den sie sich nach der missglückten Ehe mit Mike wünscht. Und überhaupt sind jetzt erst einmal andere Dinge wichtig. Doch Hek verschwindet weder so einfach aus ihrem Kopf, noch aus ihrem Leben … .   Meine Meinung Im ersten Kapitel begleiten wir Jana, wie sie gerade in Deutschland ankommt und einem…