• High Fantasy,  Rezension

    Elements – Teil 1 Erde

    Inhalt Graalstadt, das Königreich der Zwerge ist gefallen. Ein Feuergreif hat alles in Schutt und Asche gelegt und die Überlebenden mussten fliehen. Auch Lucien, der Kronprinz musste seine Heimat verlassen und hat sich in Equirania ein neues Leben als Schmied aufgebaut. Dort trifft er auch Rayna, Prinzessin der Unsterblichen, die vor einer Hochzeit geflohen ist. Doch die Macht der Feuerlande reicht auch bis nach Equirania und bald schon können Rayna und Lucien nicht mehr vor ihrem Schicksal fliehen … .   Meine Meinung Im Prolog erfährt Rayna, dass Graalstadt gefallen ist und sie Dar heiraten soll. Danach springt man in der Zeit zurück und erlebt gemeinsam mit Lucien mit, wie…

  • Jugendbuch,  Rezension

    Zwei Leben in einer Nacht

    Inhalt Caspar und Sam sind sich noch nie begegnet, doch jetzt sollen sie eine ganz besondere Nacht miteinander teilen: Ihre letzte. Sie wurden nämlich für eine Challenge ausgewählt, bei der sie fünf Aufgaben erfüllen sollen und an deren Ende ein gemeinsamer Suizid steht. Doch was hat Caspar und Sam dazu bewogen, sich im Forum „Deathwish“ anzumelden und sind sie wirklich bereit, ihr Leben für immer hinter sich zu lassen?   Meine Meinung Das Buch hat mich sofort aufgrund seines Klappentextes angesprochen und ich war sehr gespannt darauf. Zu Beginn trifft man auf Sam und Caspar, die sich treffen, um gemeinsam ihr Leben zu beenden. Doch bevor es soweit ist, müssen…

  • High Fantasy,  Rezension

    Adular – Rauch und Feuer

    Inhalt Die Rebellion der Dunkelelfen wächst täglich. Doch nicht alle Anhänger sind mit den Plänen des Anführers Canis Lupus zufrieden. Und auch unter der Bevölkerung Adulars werden die Rufe gegen die Dunkelelfen immer lauter. Das bekommt auch Elanor zu spüren, als sich das Gerücht, dass ihre Kinder von einem Dunkelelfen sind, weiter verbreitet. Auch bei Umbra kommt diese Information schließlich an und die Assassinengilde erhebt Anspruch auf die ungeborenen Zwillinge. Das zwingt die Waldelfin dazu sich zu überlegen, welche Rolle sie bei der Rebellion spielen möchte. Kann sie zum Wohle ihrer Familie ihre eigenen Überzeugungen über Board werfen oder wird die Rebellion am Ende auch ihr Leben zerstören?   Meine…

  • Historische Fantasy,  Rezension

    Rauer Glanz I – Die Schatten der Vorgänger

    Inhalt Als Valeera Varlow Konsulin von Matrienna wird, schließt sie mit dem Nachbarland Ronland erst einmal Frieden. Trotzdem gilt es als Verrat, sich als Ronländer mit Matrienna zu verbrüdern. Deshalb gerät Gerard ser Beetz in einen großen Konflikt, als er das Erbe seines Vaters antritt und erfährt, dass dieser sich Geld in Matrienna geliehen hat, um Maulion vor dem Ruin zu bewahren. Diese Schulden gilt es jetzt zurückzuzahlen. Doch der Landesherr besitzt nicht das nötige Geld, um diese zu begleichen, weswegen er erneut einen Handel mit Matrienna eingeht. Gerard ahnt jedoch nicht, dass der König von Ronland ihn bereits beschatten lässt und sein Verrat droht aufgedeckt zu werden. Ein Verrat,…

  • Liebesgeschichte,  Rezension,  Weihnachtsbuch

    Weihnachten in Cornwall

    Inhalt Amy ist gar nicht begeistert, als ihr Chef sie in den Zwangsurlaub schickt. Was hat sie falsch gemacht? Sie arbeitet doch schon jahrelang mit Tyler White, was kann ihn  jetzt plötzlich so verärgert haben? Kurzerhand flüchtet sie nach Port Isaac zu ihrer Tante Cybill und ihrem kleinen Buchladen. Dort hofft sie auf ein paar ruhige Tage zum Nachdenken. Doch dann verfolgt Tyler White sie sogar auch hierher. Und nicht nur er lässt sie nicht mehr los, auch Colin, Koch im Golden Lion kreuzt immer wieder ihren Weg und wirbelt ihr Leben gehörig durcheinander.   Meine Meinung Letztes Jahr schon hat Mila Summers mich mit ihrem Weihnachtsbuch in Weihnachtsstimmung versetzt,…

  • Rezension,  Young Adult

    Becoming me – Woodland Academy: Therapeutic Summer Camp

    Inhalt Juliet Armstrong ist ein  It-Girl und genießt ihr Glamourleben in vollen Zügen. Dabei schlägt sie jedoch über die Stränge, weswegen ihre Eltern beschließen, sie in ein therapeutisches Sommercamp zu schicken. Jules sorgt sich jedoch um ihren  guten Ruf. Deswegen verändert sie ihr Aussehen und gibt sich an der Woodland Academy als Nerd aus, um nicht erkannt zu werden. So will das Mädchen die Zeit im Sommercamp absitzen. Doch je mehr Zeit sie dort verbringt, desto mehr muss sie sich fragen, wer sie wirklich ist und ob ihr Leben nicht mehr Schein, als Sein ist. Langsam lernt Juliet sich selbst besser kennen und findet auch erste Freunde an der Woodland…

  • Liebesgeschichte,  Rezension

    Kuscheln verboten

    Inhalt Jos beste Freundin teilt ihr ganz plötzlich mit, dass sie wegzieht und deswegen die Ladenwerkstatt nicht mehr gemeinsam mit ihr führen kann. Als würde das nicht schon ausreichen, um Existenzängste in Jo zu wecken, trifft sie auch noch der Lockdown mit voller Wucht. Jetzt hilft nur noch eines: Etwas zum Kuscheln muss her. Am besten etwas Flauschiges. Deshalb dürfen drei Kaninchen bei Jo einziehen. Die sind aber nicht die Einzigen, die plötzlich vor ihrer Tür stehen. Und während die junge Frau Angst um ihre Zukunft hat, gilt es erst einmal die Vergangenheit zu bewältigen. Vielleicht kann ihr dabei ja der attraktive Nachbar helfen, der gegenüber immer sein Fitnessprogramm auf…

  • Cosy Crime,  Rezension

    Geheimnis einer Zofe – Ein Fall für Maud und Lady Christabel

    Inhalt Lady Christabels Schriftstellerkarriere ist gerade auf Eis gelegt, denn keine ihrer Geschichten wird noch veröffentlicht. Inspiration und Ratschläge erhofft sie sich von ihrem Idol, der Krimiautorin Winifred Ruteledge, die dem Herrenhaus Carrack Manor einen Besuch abstattet. Deshalb ist sie überglücklich, als sie eine Einladung für sich und Maud erhält. Doch auf Carrack Manor ist nichts so, wie sie es erwartet hat. Lavendelfarbene Briefe scheuchen sowohl das Personal, als auch die Herrschaft auf und drücken die Stimmung nieder. Auch Maud erhält einen Brief, in dem ihr dunkles Geheimnis aufgedeckt wird. Bevor sie jedoch Lady Christabel über ihre Vergangenheit aufklären kann, geschieht erneut ein Mord und die Suche nach dem Mörder…

  • Familiengeschichte,  Rezension

    Die Rosen von Rembroke

    Inhalt Nachdem Evelina ihren Job und ihren Partner verloren hat, flüchtet sie nach England. Dort hat sie als Kind einige schöne Tage verbracht und hofft ihre glücklichen Erinnerungen wieder aufleben lassen zu können. Doch das Schicksal hat andere Pläne mit ihr: Im „Bachelor’s Button Guesthouse“ lernt sie nicht nur eine sehr eigenwillige Pensionsbesitzerin und ihren mürrischen Hausmeister kennen, sondern taucht mit Hilfe eines Buches in die Vergangenheit ein. Die Geschichte von Amalia und ihren Erlebnissen während des ersten Weltkrieges nehmen sie gefangen und bald muss sich Evelina eingestehen, dass sie mehr mit ihr zu tun hat, als sie denkt … .   Meine Meinung Das Buch beginnt damit, dass Evelina…

  • Fantasy,  Rezension

    Die Gefangene von Golvahar

    Inhalt Eigentlich sollte Soraya ein schönes Leben führen als Schwester des Schahs, doch stattdessen wird sie vor der Außenwelt verborgen und darf das Schloss nie verlassen. Nur ihr Rosengarten spendet ihr ein wenig Trost. Dort kann sie sich unbeschwert bewegen, ohne jemanden zu verletzten, denn in ihren Adern fließt Gift und jede ihrer Berührungen ist tödlich. Bisher konnte sie damit gut leben, doch dann taucht Azad im Schluss auf und je mehr Zeit sie mit dem jungen Soldaten verbringt, desto größer wird ihr Wunsch, ihn zu berühren. Doch um den Fluch brechen zu können, muss Soraya eine unverzeihliche Tat begehen … .   Meine Meinung Der Prolog ist aufgebaut wie…