• DPP,  Fotostory,  Werbung

    Ein Tag mit Smaragd (oder eher Soraks Tag in Landshut)

    Wisst ihr, was gestern passiert ist? Ich hatte einen freien Tag. Was sich auf den ersten Blick toll anhört, entpuppt sich auf den zweiten Blick als Affront höchster Stufe! Moni von Süchtig nach Büchern hat nämlich Miss Autorin (das versteh ich ja noch) und Smaragd (Was?!) zu einem Treffen in Landshut eingeladen, um uns dafür zu beglückwünschen, dass unser Buch „Der fünfte Magier: Schneeweiß“ auf der Shortlist des #dpp steht. Merkt ihr was? Richtig. ICH wurde nicht eingeladen. -.- Das konnte ich natürlich nicht auf mir sitzen lassen, weshalb ich mir einen Sturmdrachen geschnappt habe und den beiden heimlich nachgeflogen bin. Und was soll ich sagen: es hat sich gelohnt.…

  • DPP,  Fotostory,  Werbung

    Ein Tag mit Smaragd

    Gestern ging ein lang gehegter Traum für mich in Erfüllung: Smaragd und ich Eigentlich war es schon immer ein kleiner Traum von mir, den Legendären Drachen Smaragd aus „Der fünfte Magier“ von Christine Weber zu treffen, aber es war wie verhext und wollte einfach nicht klappen. Als ich dann erfuhr, dass dieses tolle Debüt für den Deutschen Phantastik Preis auf der Shortlist steht, habe ich Nägel mit Köpfen gemacht und mich als rasende Bloggerin für den Preis mit Smaragd zum Interview verabredet. Am Samstag, 29.09., war es so weit und ich durfte einen Tag mit dem Legendären Drachen in Landshut (Niederbayern) verbringen. Was wir da erlebt haben und wer sich…

  • Aktion

    Skoutz Award – Letzte Abstimmung

    Ich kann es noch immer nicht glauben, aber mein Blog hier ist tatsächlich (gemeinsam mit 2 anderen wundervollen Blogs) im Finale rund um den Skoutz-Award. Es macht mich unglaublich glücklich und stolz, dass meine Leser und die Jury meinen Blog für so gut halten, dass er einen Preis verdient hat. Deshalb ist es schon eine riesige Ehre für mich, dass ich es aus fast 300 Blogs unter die TOP 3 geschafft habe!                 Aber jetzt sind nochmal die Leser gefragt, denn sie allein entscheiden, wer den Preis am Freitag, 18.10 mit nach Hause nehmen darf. Falls ihr also denkt, dass mein Blog es…

  • High Fantasy,  Rezension

    Alia – Der magische Zirkel

    Wer mich inzwischen kennt, der weiß, dass ich ein großer Fan von High Fantasy bin. Allein, wenn ich etwas von Magie lese, muss ich zu dieser Geschichte greifen. Da mich C.M. Spoerri schon mit anderen Büchern sehr begeistert hat, konnte ich natürlich auch an Alia nicht vorbeigehen.   Inhalt In Altra trägt jeder Bewohner eines der vier Elemente in sich: Wasser, Feuer, Luft oder Erde und hat damit eine besondere Begabung. Nur Alia nicht. Sie ist eine Nehil, ein Mensch ohne Fähigkeit. Da sie dadurch keine Tätigkeit in einem der Elementzirkel ausführen kann, muss sie mit ihrem sechzehnten Geburtstag in den Magierzirkel einziehen und dort fortan als Dienerin leben. Ein…

  • Aktion

    Verwünschte Märchenzeit – Die Riesen

    Wer gestern hier vorbei geschaut hat, konnte die (weniger erfreuliche) Bekanntschaft mit einem Giftzwerg machen, der seinem Namen wahrlich alle Ehre machte. Heute stellen sich noch die Riesen vor. Kommt mit und lernt einen davon kennen:   “Hallo ihr Winzlinge! Jetzt wäre ich beinahe auf euch getreten! Was macht ihr denn hier im verborgenen Königreich? Ihr wollt etwas über die Riesen erfahren? Da seid ihr bei mir ganz richtig. Ich bin ein Bergriese. Wir sind eine kleine Art und leben in den Bergen. Es heißt, wir essen Menschenknochen, aber das stimmt nicht! Was sagt ihr? Ihr könnt nicht glauben, dass wir klein sind? lacht, dass ein Wind aufkommt, der euer…

  • Aktion

    Verwünschte Märchenzeit – Der Giftzwerg

    Gestern konntet ihr ja hier Florentine und die Elfen aus “Verwünschung” von Jenny Völker kennenlernen. Heute möchte euch Jenny Völker die Giftzwerge vorstellen. Dafür haben wir uns an ein Exemplar dieser Gattung herangeschlichen:   “Was wollt ihr denn hier? Hab’ ich nicht einmal in meinem eigenen Waldstück meine Ruhe? Was? Ich soll euch etwas über die Giftzwerge erzählen? Bestimmt nicht! Lasst mich in Frieden und haut gefälligst ab! Was? Die freche kleine Fee kommt sonst und zaubert wieder diese nervigen trällernden Dudelsäcke von Amseln in meine Tannen? Wehe! Na schön! Also! Wir Giftzwerge sind einsame Gesellen. Wir mögen keine Gesellschaft! Deswegen gibt es auch niemals viele von uns in einem…

  • Aktion

    Verwünschte Märchenzeit – Florentine, die Elfe

    Die liebe Jenny Völker und ich haben uns zu ihrem neuen Buch “Verwünschung” wieder eine kleine Aktion ausgedacht: Die nächsten drei Tage werden wir euch hier die wichtigsten Wesen aus dem Märchen vorstellen bzw. wird jeweils ein Stellvertreter der Spezies das machen :) Schaut also vorbei und lernt Florentine und die Elfen, die Giftzwerge und Riesen kennen.   Titel: Verwünschung Autorin und Coverrechte: Jenny Völker Covergestaltung: Juliane Buser Seitenzahl: 353 Preis eBook: 3,99 € (D) Preis TB: 11,99 € (D) ISBN: 978-3982128108   Klappentext: Was würdest du tun, wenn dir mitten im Wald eine Fee begegnet, die dringend deine Hilfe braucht? Eine alte Liebe, die nicht sein darf. Ein todbringender…

  • High Fantasy,  Rezension

    Das Juwel der Finsternis

    Als ich zum ersten Mal von diesem Buch erfuhr, war für mich sofort klar, dass ich es lesen muss. Schon lange habe ich wieder auf eine gute High-Fantasy-Story gewartet und wurde nicht enttäuscht.   Inhalt Als Sklavin hat Kea fast ihr gesamtes Leben bisher in den Zorkatminen gearbeitet. Doch ein anderes Schicksal scheint es für Keas Volk der Shedis seit der Unterdrückung nicht mehr zu geben. Deshalb liegt ihre einzige Hoffnung auf ihrem Verlobten Nakush, der den Rebellen angehört und ihr versprochen hat, sie aus der Zwangsarbeit herauszuholen. Keas Leben ändert sich jedoch plötzlich, als die Königsfamilie auf ihre besondere Aufgabe aufmerksam wird: Sie kann trotz dem Schutz der Zorkate…

  • Dystopie,  Rezension

    The Kingdom

    Klappentext und Cover hatten mich sofort angesprochen und da ich Dystopien liebe, wollte ich dieses Buch unbedingt lesen.   Inhalt Im Freizeitpark „The Kingdom“ erfüllen die Fantastinnen, halb Mensch, halb Maschine, den Besuchern jeden Wunsch. Sie wurden extra konstruiert, um dem Park Perfektion zu verleihen. Doch bald schon bröckelt die schöne Fassade, denn die Hybriden entwickeln sich weiter und handeln anders, als es ihrer Programmierung entspricht. Auch die Fantastinnen verhalten sich mit einem mal seltsam. Kann es wirklich sein, dass Ana sich verliebt hat? Ist es möglich, dass eine künstliche Intelligenz Gefühle entwickelt und zu was ist diese dann noch fähig? Genau das müssen sich die Parkbetreiber fragen, als plötzlich…

  • Blogtour,  Werbung

    Blogtour: Die Ewigkeit des Augenblicks

    Heute darf ich die Blogtour zu “Die Ewigkeit des Augenblicks” von Stefanie Hohn einleiten. Da mich die Idee zum Buch so fasziniert hat, wollte ich von der Autorin gerne etwas über die Entstehungsgeschichte erfahren. Das hat mir Stefanie Hohn dazu erzählt: “Die Anfangsidee zu dieser Geschichte kam schon, als ich noch an MAGIE DER FARBEN geschrieben habe. Es war eine Szene ganz am Schluss, für die ich in einer Steinmetz-Werkstatt recherchieren musste. Da lagen überall Marmorstücke herum und ich hatte sofort das Gefühl, dass ich da mehr draus machen wollte. Meine Mutter hat viele Jahre mit Ton und Speckstein gearbeitet und aus dem Stein tolle Skulpturen gezaubert. Das habe ich…