• Familiengeschichte,  Rezension

    Die Töchter von Tarlington Manor

    Ehrlich gesagt habe ich ein richtiges Faible für Familiengeschichten. Ich liebe es einfach, wenn Menschen sich auf die Spuren der Vergangenheit begeben, deswegen musste ich dieses Buch aus der Feder von Tanja Bern auch unbedingt lesen.   Inhalt Seit sie denken kann, sehnt sich Casey Walsh nach Irland und doch hat sie noch nie einen Fuß auf die grüne Insel gesetzt. Als ihr Großvater ihr vom Tagebuch der Auswanderin Aeryn erzählt, steht für die junge Frau fest, dass sie sich auf die Spuren der Irin machen muss. Dieses Gefühl verstärkt sich, als sie Brayden begegnet, der sich spontan als Reiseführer anbietet. Jetzt stehen alle Türen für eine Reise nach Irland…

  • Autoreninterview

    Ladina Bordoli

    Vor einiger Zeit habe ich die Autorin Ladina Bordoli zum Interview gebeten. Was sie mir alles verraten hat, erfahrt ihr hier: Hallo Ladina, vielen Dank, dass Du Dir heute Zeit für mich genommen hast. Wir kennen uns selbst ja auch noch nicht so lange, deshalb freu ich mich drauf, dass ich Dich etwas “ausquetschen” darf. Magst Du Dich bitte mal kurz meinen Lesern vorstellen?   Liebe Moni, sehr gerne! Ich heiße Ladina Bordoli (das ist mein richtiger Name und kein Pseudonym). Ich wohne in der Schweiz, in einem kleinen Tal inmitten der Alpen. Ich schreibe seit meinem siebten Lebensjahr und bin außerdem selbst eine passionierte Leserin. Hauptberuflich arbeite ich als…

  • Artikel,  Tipps für Autoren

    [How to …] Wie man Zitatbilder richtig gestaltet

    Wenn man durch die sozialen Netzwerke scrollt und so einigen Autoren folgt, sieht man sie immer wieder. Besonders vor der Veröffentlichung, als Countdown zu einem Release werden sie von vielen Autoren (und Verlagen) als Werbehäppchen genutzt: Zitatbilder – einige Sätze, die neugierig aufs Buch machen sollen.   Doch was genau gibt es da zu beachten, wenn man selbst solche Bilder für sein Buch erstellen möchte?   Autorin und Coverdesignerin Kristina Licht gibt in diesem Gastbeitrag wichtige Infos und wertvolle Tipps zu diesem Thema.     Das Zitat Als Erstes sucht man sich das Zitat aus, welches man in Szene setzen möchte. Dabei sollte es sich um ca. 2- 4 Sätze…

  • Aktion

    10 Dinge, die ich an meinem Buch hasse – Sylvia Rieß

    Wie ich euch ja schon mitgeteilt habe, habe ich als Art Hommage an den Film “10 Dinge, die ich an dir hasse” verschiedene Autoren gebeten, mir 10 Gründe zu nennen, warum sie ihr Buch hassen.   Autorin Sylvia Rieß ist dieser Aufforderung gerne nachgekommen und hat mir zu ihrem Buch “Der Stern von Erui” folgendes geliefert:     Dass du so verworren bist, man dich nicht gleich versteht; Dass es nicht um Liebe und Märchenprinzen geht; Dass Schwerter, Drachen, weiße Ritter und jegliches Klischee, rotes Einhorn, alter Zauber, gar ein verwunsch’ner See sich auf deinen Seiten tummeln, bringt mich an vielen Tagen, zum Haareraufen, weinen, ja um den Verstand, um…

  • Uncategorized

    Sehnsucht zwischen den Sternen – Die Inselgruppe Barbaros

    Heute darf ich euch einen Teil des Settings aus “Sehnsucht zwischen den Sternen” von L.J. Pyka vorstellen:   Die Inselgruppe Barbaros   Barbaros ist der Kontinent, der aus drei Inseln besteht, die jeweils über kleine Holzbrücken miteinander verbunden sind. Dieser Kontinent steht vor allem für Handel, denn durch seine zentrale Position inmitten des Meeres, ist er eine Anlaufstelle für alle anderen Länder. Die mittlere Insel ist die größte und hier wird vor allem mit schwarzer Magie und magischen Artefakten gehandelt. Eine Insel verkauft Fleisch und andere Speisen, während die linke vor allem mit Gewürzen handelt und mit Wald bedeckt ist. Es gibt eine Herrscherin über diese Inseln, doch seit Jahrzehnten…

  • Aktion

    10 Dinge, die ich an meinem Buch hasse

    Gestern lief mir zufällig ein Bild von dem Film “10 Dinge, die ich an dir hasse” über den Weg und irgendwie ging mir dieser nicht mehr aus dem Kopf, was vielleicht daran liegt, dass ich ihn wirklich total gerne mag und gar nicht oft genug anschauen kann.   Während ich mich also so an den Film erinnerte, kam mir der Gedanke, dass man das doch auch auf die Buchwelt ummünzen könnte und in mir wuchs die Idee, dass es mich wirklich interessieren würde, was Autoren wohl schreiben würden, wenn ich sie bitte, einen Beitrag zu dem Thema “10 Dinge, die ich an meinem Buch hasse” zu gestalten.   Tja, gesagt…

  • Jugendbuch,  Rezension,  Weihnachtsbuch

    All I want for Christmas

    Ich habe schon einige Bücher von Julia K. Stein gelesen und sie konnte mich jedes Mal begeistern und da ich gerade richtig Lust auf eine Weihnachtsgeschichte hatte, habe ich mir ihr Buch sofort gekauft und es auch gleich gelesen.   Inhalt Pippa ist ein Genie, wenn es darum geht, Events zu organisieren. Natürlich will ihre beste Freundin Lauren sie deshalb als Planerin für ihre Traumhochzeit. Das wäre auch überhaupt kein Problem, müsste Pippa dabei nicht mit Davids Trauzeugen zusammenarbeiten. Dieser ist nämlich niemand geringerer als Hunter, heißumkämpfter Musikersohn und in den Augen der jungen Frau der arroganteste Kerl ihrer Schule. Während anfangs ständig die Fetzen zwischen den beiden fliegen, stellen…

  • Autoreninterview

    Loredana Bursch

    Endlich durfte ich mal wieder ein Interview führen. Dieses Mal hat sich Autorin Loredana Bursch meinen Fragen gestellt.   Hallo Loredana, vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für ein Interview genommen hast. Magst Du Dich bitte meinen Leser einmal kurz vorstellen?   Hallo Monika. Immer wieder gerne. Mein Name ist Loredana Bursch, ich bin 26 Jahre alt und bin verrückt nach dem Mond. Er inspiriert und leitet mich, habe ich das Gefühl. Mich macht meine Kreativität aus, die ich natürlich in dem Schreiben von Büchern, aber auch in die Kunst packe. Am wohlsten fühle ich mich im Bereich Fantasy, da ich die Welt in der wir leben nicht magisch…

  • Jugendbuch,  Rezension

    Die Schatten von Valoria 1 – Spiel der Macht

    Auch dieses Buch hat mich auf den ersten Blick wieder total begeistert. Ich liebe das Cover und auch der Klappentext klang total vielversprechend, deshalb musste ich es natürlich sofort lesen.   Inhalt In Valoria bleiben einem jungen Mädchen nur zwei Optionen: Entweder es tritt der Armee bei oder heiratet mit nur 20 Jahren. Kestrel ist davon wenig begeistert. Obwohl sie die Tochter des ranghöchsten Generals ist, zeigt sie keinerlei Ambitionen, in die Armee einzutreten und obwohl es auch nicht an Heiratskandidaten mangelt, gefällt ihr auch diese Richtung nicht. Stattdessen gibt sie sich am liebsten voll und ganz dem Klavierspiel hin. Doch das ist eigentlich eine Aufgabe für einen Sklaven. Ein…

  • Frankfurter Buchmesse

    Frankfurter Buchmesse 2018 – Ich bin dabei

    Nur noch 4 x schlafen, dann mache ich mich auf den Weg nach Frankfurter und von Freitag 12.10 – Sonntag 14.10 geht es dann auch für mich auf die Frankfurter Buchmesse. Oje, was bin ich aufgeregt und voller Vorfreude :)   Dieses Jahr habe ich auch wieder ganz tolle Goodie-Bags für euch im Gepäck! Sie sind prallgefüllt mit Lesezeichen, Flyern, Postkarten und ein paar ganz besonderen Extras. Viele liebe Autoren haben etwas beigesteuert und ich freu mich total, wenn ihr mich anquatscht und ich euch eine Bag überreichen kann.                 Damit ihr mich auch erkennt, hier mal ein aktuelles Foto von mir:  …