• Rezension

    [Rezension] All die schönen Dinge

       Titel: All die schönen Dinge  Autor/in: Ruth Olshan  Verlag: Oetinger  Seitenzahl: 285  Preis: 14,99 € (D)   Cover / Bildrechte: Oetinger Verlag Der Tod ist Tammies ständiger Begleiter, da sie nicht weiß, ob sie morgen nicht vielleicht schon stirbt. Die 16-Jährige hat ein Aneurysma in ihrem Kopf, das jeder Zeit platzen und ihrem Leben ein Ende setzen könnte. Deswegen ist Tammie auch auf der Suche nach dem richtigen Spruch für ihren Grabstein und besucht dafür täglich den Friedhof. Als sie dort eines Tages Fynn kennenlernt und sich Hals über Kopf in ihn verliebt, beginnen andere Dinge in ihrem Leben an Gewicht zu gewinnen. Plötzlich denkt sie viel mehr über…

  • Rezension

    [Rezension] Infernale

       Titel: Infernale  Autor/in: Sophie Jordan  Übersetzer/in: Ulrike Brauns  Verlag: Loewe  Seitenzahl: 384  Preis: 17,95 € (D)   Cover / Bildrechte: Loewe Verlag Davy lebt in einer Welt, in der alle auf das HTS-Gen getestet werden. Träger des Gens neigen zu extremer Gewalttätigkeit und müssen deswegen identifiziert, ausgesondert und teilweise sogar markiert werden.  Als Davy positiv auf HTS getestet wird, bricht ihre Welt zusammen. Wie kann die Regierung, wie können ihre Freunde und ihre Familie glauben, dass sie zur Gewalttätigkeit neigt? Müssen Träger des Gens wirklich zu Mördern werden? Davy versucht alles, um ihre Umgebung vom Gegenteil zu überzeugen.  Doch ist es nicht eher so, dass die Gesellschaft die Träger…

  • Rezension

    [Rezension] Plötzlich It-Girl – Wie ich aus Versehen das coolste Mädchen der Schule wurde

       Titel: Plötzlich It-Girl – Wie ich aus Versehen das collste Mädchen der Schule wurde  Autor/in: Katy Birchall  Übersetzer/in: Verena Kilchling  Verlag: Schneiderbuch Egmont  Seitenzahl: 308  Preis: 12,99 € (D)   Cover / Bildrechte: Schneiderbuch Anna bezeichnet sich selbst als Nerd und lässt kein Fettnäpfchen aus. Dementsprechend gehört sie natürlich nicht gerade zu den beliebtesten Schülerinnen an ihrer Highschool.  Das ändert sich schlagartig, als ihr Vater sich mit der berühmten Schauspielerin Helena Montaine verlobt. Jetzt hat sie nicht nur eine bekannte Stiefmutter, sondern auch ein echtes It-Girl als Stiefschwester. Dadurch werden nicht nur die Medien auf sie aufmerksam, nein, plötzlich scheint sich auch der süßeste und beliebteste Junge ihres Jahrgangs…

  • Uncategorized

    Leipziger Buchmesse 2016

    Nächste Woche ist es soweit:  Die Buchmesse in Leipzig öffnet ihre Pforten :) Für mich als absoluter Bücherjunkie, ist das natürlich eine Pflichtveranstaltung und der einzige Urlaub, den ich mir neben der Buchmesse in Frankfurt immer gönne. Dieses Jahr hab ich das Glück und kann sogar Donnerstag bis Sonntag, also ganze 4 Tage die Messe besuchen :D Ich bin jetzt schon total happy, vor lauter Freude darüber, so viel Zeit zu haben. Wobei ich natürlich wieder einen ellenlangen Plan habe, was ich alles sehen, wen ich alles treffen möchte :) Und es wäre auch superschön, wenn ich jemandem von meinen Lesern begegnen würde. Wie Ihr mich erkennen könnt?  Am besten…

  • Überraschungspost

    [Überraschungspost]

    Diese Woche habe ich wieder ganz tolle Überraschungspost bekommen: “Monika Schulze, bitte finden Sie sich am 07. April 2016 um 10 Uhr im Regierungsgebäude Ihres Bezirks zu Ihrer einmaligen Sichtung ein… . Die Zuteilung Ihrer Liga wird Ihnen 10 Tage nach der Sichtung postalisch mitgeteilt … .”  Ui, das klingt schon wieder so aufregend :) Aber zu welchem Buch gehört dieser tolle Brief? Es geht um “Forbidden Touch” von Kerstin Ruhkieck.

  • Rezension

    [Rezension] Zorn und Morgenröte

       Titel: Zorn und Morgenröte  Autor/in: Renée Ahdieh  Übersetzer/in: Dietmar Schmidt  Verlag: Bastei Lübbe / One  Seitenzahl: 397  Preis: 16,99 € (D) Cover / Bildrechte:  Bastei Lübbe Jeden Tag erwählt der Kalif von Chorasan eine Braut, die er dann am nächsten Tag ermorden lässt. Als seine Wahl auf Shiva, Shahrzad’s beste Freundin fällt und diese schließlich ebenfalls stirbt, steht für die junge Frau die Entscheidung fest: Sie meldet sich freiwillig und zieht in den Palast von Chorasan.  Sie will Rache, Rache für ihre beste Freundin, Rache für alle die Mädchen, die sterben mussten und Rache für all die Familien, die trauernd zurückbleiben. Der grausame Chalid hat es nicht anders verdient,…

  • Uncategorized

    [Kochbuchrezension] LEON – Familie & Freunde

       Titel: LEON – Familie und Freunde  Autor/in: Kay Plunkett-Hogge, John Vincent  Verlag: DuMont  Seitenzahl: 304  Preis: 29,99 € (D)  Cover / Bildrechte: DuMont Verlag Schon das Cover hebt sich von anderen Kochbüchern ab, da es gezeichnet und nicht fotografiert ist. Es zog sofort meinen Blick auf sich und ich war neugierig, ob es auch sonst Unterschiede zu anderen Kochbüchern geben würde. Auch im Inneren ist das Buch völlig anders gestaltet, denn man findet dort viele Fotos von den Autoren, ihren Familien und Freunden oder von Leuten, von denen die Rezepte sind. Ich fand es toll, etwas mehr über die Autoren zu erfahren. Das war, als würde man mit Freunden…

  • Rezension

    [Rezension] Edingaard – Der Pfad der Träume

       Titel: Edingaard – Der Pfad der Träume  Autor/in: Elvira Zeißler  Seitenzahl: 420  Preis: 12,00 € (D)  Preis eBook: 3,99 € (D)   Cover / Bildrechte: Elvira Zeißler Seit sie denken kann träumt Cassandra von Julien, er ist immer für sie da, ist ihr bester Freund und später sogar mehr. Auch, wenn er nicht wirklich existiert, kann ihm doch kein anderer Mann das Wasser reichen. Doch dann taucht ein bedrohlicher Fremder in Cassys Nähe auf und Julien eröffnet ihr das Geheimnis ihres Lebens: Es gibt ihn wirklich, aber er wird in einer anderen, einer magischen Welt gefangen gehalten und nur Cassy kann ihn befreien. Deshalb nimmt sie all ihren Mut…

  • Rezension

    [Rezension] Dunkelherz – Welt in Scherben

       Titel: Dunkelherz – Welt in Scherben  Autor/in: Sarah Nisse  Verlag: Drachenmond  Seitenzahl: 380  Preis: 14,90 € (D)   Cover / Bildrechte: Drachenmond Verlag Im Herzen jedes Menschen gibt es eine bunte Welt, in der all die Gefühle friedlich miteinander leben. Jedes Gefühl hat sein eigenes Land, sein traditionelles Essen und seine Eigenschaften. Im Kessel lebt die Regierung des Herzens und kümmert sich um den Frieden zwischen den Gefühlen. Doch dieser ist brüchig, denn im Hintergrund entbrennt ein Kampf um Macht und Einfluss. Ava aus Glücksland bekommt davon nichts mit. Sie möchte lediglich ihrem eintönigen und langweiligen Leben entfliehen und das Abenteuer ihres Lebens wagen. Dafür muss sie jedoch in…