• Liebesgeschichte,  Rezension

    Du & Ich – Ein letztes Mal

      *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Die Liebesgeschichte von Vivi und Josh klingt wie aus einem Märchen, aber trotzdem gab es für beide kein Happy End. Wie kann es sein, dass etwas, das so perfekt begonnen hat, plötzlich so schief gelaufen ist? Die beiden hoffen eine Antwort auf diese Frage zu bekommen, indem sie alles, was sie gemeinsam erlebt haben, ein letztes Mal tun. Während der gemeinsamen Reise durch die Vergangenheit müssen die beiden sich eingestehen, dass sie sich in all den Jahren verändert haben und nicht mehr die Selben sind. Vielleicht ist das genau der richtige Zeitpunkt um endlich Frieden mit der Vergangenheit zu schließen, um endlich nach vorne…

  • Liebesgeschichte,  Rezension

    Wohin der Fjordwind uns trägt

    Inhalt Seit ihre Mutter Finja und ihren Vater verlassen hat, kümmert diese sich um ihren Vater und hat deshalb noch nie die Lofoten verlassen. Ihr ganzes Leben hat sie auf ihren Vater ausgelegt und ihre eigenen Träumen hinten angestellt. Doch als Kristian auf die Insel kommt, scheint sich Finjas Leben plötzlich zu ändern, denn sie entwickelt Gefühle für den gutaussehenden Tischler. Das macht das Leben der jungen Frau jedoch nicht unbedingt einfacher, denn Kristian ist nur für ein paar Wochen auf den Lofoten und ist noch dazu liiert und das ausgerechnet mit ihrer ehemaligen Freundin Solveig. Finja hat sich geschworen, sich nie in eine Beziehung zu drängen, doch kann sie…

  • Liebesgeschichte,  Rezension

    Honigherzen

        *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Nach einem schweren Schicksalsschlag braucht Leni dringend einen Neuanfang. Kurzerhand kauft sie einen alten, renovierungsbedürftigen Hof und zieht dort mit ihrer Tochter und ihrer Schwester ein. Doch sie hat sich das Ganze einfacher vorgestellt, als es ist, denn das Haus weißt mehr Mängel auf, als anfangs ersichtlich und in der eingeschworenen Dorfgemeinschaft ist es schwer, Fuß zu fassen. Zum Glück eilt ihnen der gut aussehende Henry zu Hilfe und hilft den Mondtag-Frauen, sich schließlich doch noch heimisch zu fühlen. Aber der nette Tischler ruft auch Gefühle in Leni hervor, die sie schon lange in sich verschlossen hat … .   Meine Meinung Das…

  • Liebesgeschichte,  Rezension,  Urlaubsroman

    Sommerleuchten in der Toskana

      *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Nach dem plötzlichen Tod ihrer Freundin Betsy, sind Susa, Wilma und Laura auf der Suche nach Antworten. Diese erhoffen sie sich, in Casalappi zu finden, wo Betsy auch den Vater ihrer Tochter Emmi kennengelernt haben muss. Gemeinsam buchen sie einen Urlaub in die Toskana. Dort abseits des Alltags und unter der leuchtenden Nachmittagssonne finden die drei Frauen nicht nur etwas Ruhe, sondern auch Antworten auf Fragen, die sie gar nicht gestellt hatten … .   Meine Meinung Anja Saskia Beyers Bücher sind für mich immer wie ein kleiner Urlaub, Ihr Buch „Liebes Herz“ hatte ich noch nicht gelesen, freute mich aber sehr über die…

  • Liebesgeschichte,  Rezension

    Es könnte stürmisch werden

    Inhalt Jana hofft auf einen Neuanfang, als sie nach Hamburg kommt, um dort einen Arbeitsvertrag zu unterschreiben und eine Wohnung für sich und ihre Tochter zu finden. Doch dann findet sie sich erst einmal an ihrem ersten Abend zurück in  Deutschland in den Armen eines Mannes wieder, obwohl sie den Männern eigentlich abgeschworen hat. Aber Hek ist nicht der, den sie sich nach der missglückten Ehe mit Mike wünscht. Und überhaupt sind jetzt erst einmal andere Dinge wichtig. Doch Hek verschwindet weder so einfach aus ihrem Kopf, noch aus ihrem Leben … .   Meine Meinung Im ersten Kapitel begleiten wir Jana, wie sie gerade in Deutschland ankommt und einem…

  • Liebesgeschichte,  Rezension

    Zeit der Pfirsichblüte

    Inhalt Anna steckt privat und beruflich in einer Sackgasse, deshalb entführt ihre beste Freundin sie kurzerhand in einen Mädelsurlaub nach Barcelona. Vom Urlaubsziel ist Anna jedoch erst einmal wenig begeistert, da sie nach einer schlimmen Erfahrung nie wieder in diese Stadt zurückkehren wollte. Doch dann  stößt sie auf ein Geheimnis, das ihr bisheriges Leben in Frage stellt. Was ist damals in Spanien wirklich passiert und kann Anna vielleicht an eine Vergangenheit anknüpfen, die ihr vor so vielen Jahren entrissen wurde?   Meine Meinung Anja Saskia Beyers Bücher sind inzwischen ein absolutes Muss für mich und auch wenn diese Geschichte vom Flair her nicht so ganz in die Winterzeit passt, musste…

  • Liebesgeschichte,  Rezension,  Weihnachtsbuch

    Weihnachten in Cornwall

    Inhalt Amy ist gar nicht begeistert, als ihr Chef sie in den Zwangsurlaub schickt. Was hat sie falsch gemacht? Sie arbeitet doch schon jahrelang mit Tyler White, was kann ihn  jetzt plötzlich so verärgert haben? Kurzerhand flüchtet sie nach Port Isaac zu ihrer Tante Cybill und ihrem kleinen Buchladen. Dort hofft sie auf ein paar ruhige Tage zum Nachdenken. Doch dann verfolgt Tyler White sie sogar auch hierher. Und nicht nur er lässt sie nicht mehr los, auch Colin, Koch im Golden Lion kreuzt immer wieder ihren Weg und wirbelt ihr Leben gehörig durcheinander.   Meine Meinung Letztes Jahr schon hat Mila Summers mich mit ihrem Weihnachtsbuch in Weihnachtsstimmung versetzt,…

  • Liebesgeschichte,  Rezension

    Kuscheln verboten

    Inhalt Jos beste Freundin teilt ihr ganz plötzlich mit, dass sie wegzieht und deswegen die Ladenwerkstatt nicht mehr gemeinsam mit ihr führen kann. Als würde das nicht schon ausreichen, um Existenzängste in Jo zu wecken, trifft sie auch noch der Lockdown mit voller Wucht. Jetzt hilft nur noch eines: Etwas zum Kuscheln muss her. Am besten etwas Flauschiges. Deshalb dürfen drei Kaninchen bei Jo einziehen. Die sind aber nicht die Einzigen, die plötzlich vor ihrer Tür stehen. Und während die junge Frau Angst um ihre Zukunft hat, gilt es erst einmal die Vergangenheit zu bewältigen. Vielleicht kann ihr dabei ja der attraktive Nachbar helfen, der gegenüber immer sein Fitnessprogramm auf…

  • Jugendbuch,  Liebesgeschichte,  Rezension

    Lash – Von Herzen fies

    Inhalt Zoe ist unsterblich in Sam verliebt. Dieser scheint von ihr aber erst Notiz zu nehmen, als sie ihm verspricht den neuen Schüler zur Belustigung der Clique auszuspionieren. Zoe denkt, dass es harmlos sei ein paar peinliche Details von Lash an die Clique weiterzugeben. Doch je mehr Zeit sie mit Lash verbringt, desto deutlicher kann sie hinter seine Fassade blicken und erkennen, was es mit all den seltsamen Eigenheiten von ihm auf sich hat. Als sich Zoe jedoch eingesteht, dass sie gerne Zeit mit Lash verbringt, steckt sie schon viel zu tief drin, um da wieder rauszukommen … .   Meine Meinung Anfangs hatte ich ehrlich gesagt einige Einstiegsschwierigkeiten. Man…

  • ChickLit,  Liebesgeschichte,  Rezension

    Kind der 90er

    Als mir Michèle Voigt zum ersten Mal von ihrem Buch erzählt hat, war ich sofort begeistert, bin ich doch auch ein richtiges Kind der 90er. Da war es klar, dass ich die Geschichte unbedingt lesen muss. Inhalt Julia kümmert sich um den Haushalt, die Kinder und hat noch einen Job. Ihre Tage scheinen nur noch aus Pflichten zu bestehen.  Eine 90er Party soll ihr eine kleine Auszeit gönnen. Dort trifft sie auch auf Jannis, ihre Jugendliebe. Doch der bringt ihr Leben ganz schön durcheinander, denn plötzlich sind all die Gefühle wieder da, die sie als Jugendliche gespürt hat. Ist das ihre Chance auf einen Neuanfang oder ein Zeichen, dass ihr…