single frauen in thueringen park manner die viel flirten maenner die mit jeder flirten with diaster preis bayern ticket single 2015

Fantasy

  • Fantasy,  Jugendbuch,  Jugendfantasy,  Rezension

    Hexennacht

        *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Nachdem Osannas Mutter als Hexe hingerichtet wurde, muss das Mädchen mit ihren Tanten fliehen, um nicht selbst in Verdacht zu geraten. Bei einer weiteren Tante kommen sie erst einmal unter und Osanna erfährt zum ersten Mal, was es wirklich bedeutet, unter Menschen zu leben. Dabei läuft die junge Hexe Gefahr, sich auch noch zu verlieben. Doch dann spitzt die Lage sich zu, als der Erzbischof in dem beschaulichen Ort auftaucht und deutlich macht, dass er alle Hexen vernichten wird.   Meine Meinung Als Leser steigen wir mitten in die Geschichte ein. Osanna hat gerade ihre Mutter durch einen Scharfrichter verloren und muss gemeinsam…

  • Fantasy,  Rezension

    All lovers lost

        *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Die Hamburger Medizinstudentin Sina ist Ärztin mit Leib und Seele, denn sie möchte Leben retten und Menschen gesund pflegen. Doch dann wird ihr eigenes Leben auf den Kopf gestellt, als sie erfährt, dass der Mann, der sie so fasziniert ein Vampir ist, ein Monster, das sich von menschlichem Blut ernährt. Trotzdem verliebt sie sich immer mehr in den Unsterblichen. Damit muss sie aber nicht nur mit dem Umstand klarkommen, dass Lazar nicht nur jede Nacht auf die Jagd nach Nahrung geht, sondern selbst zum Gejagten wird und damit auch Sina ins Visier gerät.   Meine Meinung Vampire sind immer noch ein gerngesehenes Motiv…

  • Fantasy,  Rezension

    Phönixfunken

        *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Cathán stand einst im Dienst des Königs von Atháren bis er des Hochverrats beschuldigt und verbannt wird. Seitdem kämpft er sich durchs Leben, immer darauf wartend, dass er zurückgerufen wird. Währenddessen hat der Kaiser von Volendar ganz andere Pläne. Er will die Welt säubern und nach seinen Vorstellungen neu formen. Dafür braucht er jedoch die Kräfte, die in Cathán schlummern. Denn er ist der Phönix und gemeinsam mit drei anderen Feuerkriegern bildet er die großen Vier, die allein mit ihren Kräften einen Neuanfang einleiten können. Um zu verhindern, dass Cathán in die Hände des Kaisers gerät, holt der König ihn endlich zurück. Eine…

  • Fantasy,  Rezension

    Albarun – Der falsche König

        *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Gerade noch streift Kara durch die regnerischen Straßen Lancasters, da befindet sie sich plötzlich in einer anderen Welt und ein Magier erklärt ihr, dass sie die Reinkarnation einer Göttin ist. Diese soll ihnen im Krieg gegen den falschen König den Sieg bringen. Kara kann sich nicht mal annährend vorstellen, dass diese Geschichte der Wahrheit entspricht. Doch um wieder nach Hause zu kommen, muss sie sich dem Magier Istan quer durchs Wüstenland anschließen. Dabei trifft sie nicht nur auf ein paar außergewöhnliche Menschen und Geschöpfe und erfährt mehr über Albarun, sondern lernt auch sich selbst von einer ganz anderen Seite kennen … .  …

  • Fantasy,  Rezension

    Elatar – Reise des Schicksals

        *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Die Stadt Hjelsky wird immer wieder von Drachen angegriffen. Einzig die Ältesten, die drachengebunden sind, haben diesen etwas entgegen zu setzen. Doch in Hjelsky gibt es zu wenige Drachengebundene, deswegen sendet der Rat eine Gruppe Jugendliche aus, die sich an einen Drachen binden sollen. Einige von ihnen gehen freiwillig, um Ruhm und Ehre zu gewinnen, andere  um ihre Familienmitglieder zu schützen. Von den vierzehn ausgesandten Jugendlichen können jedoch nur sieben drachengebunden zurückkehren. Doch was geschieht mit den anderen und was steckt wirklich hinter den Drachenangriffen?   Meine Meinung Das Buch beginnt sofort sehr spannend. Wir begleiten Dusan, einen der Protagonisten bei einer Prüfung.…

  • Fantasy,  Rezension

    Erwachen der Erde – Die Donari 2

        *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Elani ist die Großprinzessin des Steinvolks, doch da ihr Bruder den Thron erben wird, ist es für sie angedacht, einen der Kronprinzen zu heiraten. Ihr Plan für die Zukunft sieht jedoch ganz anders aus: Sie möchte in den heiligen Priesterrat aufgenommen werden. Als der Krieg zwischen dem Eis- und dem Flammenvolk schließlich jedoch auch vor den Toren des Steinvolkes nicht halt macht, gerät Elanis Problem erst einmal in den Hintergrund. Dafür sorgt eine Prophezeiung für Sorgen … .   Meine Meinung Nach „Lauf des Wassers“ war ich sehr gespannt, wie es mit Marit und Aaron weitergehen würde, doch in „Erwachen der Erde“ lernen…

  • Fantasy,  Götter,  Rezension

    Gods of Egypt – Chaosmagie

        *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Layla ist die Tochter des Sonnengottes Re. Als ihre Mutter stirbt, holt ihr Vater sie zu sich. Sie soll das Gleichgewicht der Götterwelt aufrecht erhalten und das Chaos zurückdrängen, indem sie ihre Magie einsetzt. Als Beschützer stellt ihr Re den Krieger Seth an die Seite, der später einmal sein Nachfolger sein soll. Doch nicht alle Götter sind davon begeistert, dass Layla an ihren Hof kommt. Bald findet sich die Halbgöttin in einem Netz aus Lügen und Intrigen wieder und weiß nicht mehr, wer im Kampf gegen das Chaos wirklich an ihrer Seite steht … .   Meine Meinung Schon als Kind hatte ich…

  • Fantasy,  Rezension

    Eowyn – Das Erwachen der Jägerin

      *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Früh schon ist Eowyn in den Orden von Arias Kriegerinnen aufgenommen worden und deswegen jetzt eine der besten Jägerinnen. Für den Orden nimmt sie verschiedene Aufträge an. Ihr neuester führt sie in die Universitätsstadt Xinda, wo sie zwei Adelige auf ihrer Reise begleiten soll. Doch dieser scheinbar einfache Auftrag, entpuppt sich zu einem Kampf auf Leben und Tod. Eowyn hat keine Ahnung, wieso sie drei plötzlich zu Gejagten werden. Sicher ist jedoch, dass der Jäger in Verbindung mit dem Überfall auf ihr Heimatdorf vor vielen Jahren zu tun hat. Bekommt Eowyn endlich den Hinweis, den sie braucht, um das Rätsel um Wyntor und den…

  • Fantasy,  Rezension

    Stellari-Chroniken: Verknüpftes Schicksal

      *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Olivia ist eine Stellari. Diese bekommen durch ihr Sternzeichen und ihren Aszendenten magische Kräfte. Davon erfährt Olivia jedoch erst kurz vor ihrem 17. Geburtstag, zu dem sie eine Ausbildung an der Dahlow-Akademie beginnen soll. Hier soll das Mädchen lernen, mit ihren Kräften umzugehen. Doch auf Olivia liegt noch eine Bürde: Sie ist der Ramlin, die Stellari, die angeblich dafür verantwortlich ist, dass der gefährlichste Stellari aller Zeiten aus seinem Gefängnis befreit wird und einen neuen Krieg beginnt. Doch muss diese Prophezeiung sich wirklich erfüllen oder kann Olivia ihr eigenes Schicksal wählen?   Meine Meinung Magische Kräfte, eine Akademie und eine geheimnisvolle Prophezeiung? Klar, dass…

  • Fantasy,  Märchen,  Rezension

    Melusinas wundersame Reise

        *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Melusina ist ein junges Waisenmädchen, das bei ihrer Großmutter aufgewachsen ist. Als diese stirbt, landet sie bei ihrem Onkel, der und dessen Familie sind jedoch wenig begeistert von ihrem neuen Mitglied. Deswegen soll sie ihren grausamen Cousin heiraten. Um dieser Hochzeit zu entgehen, schließt sich Melusina dem jungen Schausteller Erik an, der mit seinem Mäusezirkus durch Island zieht. Er schenkt der jungen Frau, das was sie sich immer gewünscht hat: Freiheit.   Meine Meinung Nach „Monsieur Mounk und die kleinen Wunder des roten Hauses“ wollte ich auch unbedingt das neue Buch von Sophia Verena lesen. Das Buch beginnt mit Melusina, die bei ihrer…