• Rezension,  Werbung

    Adular – Schutt und Asche

    Schon beim Cover und dem Klappentext hatte mich der Sternensand Verlag und ich war sehr gespannt auf das Buch. Ich bin ja ein großer Fan von High Fantasy, hatte aber etwas Bedenken, da es mit einer Altersempfehlung versehen wurde.   Inhalt In Adular leben Menschen, Zwerge, Magier, Waldelfen, Hochelfen und Dunkelelfen zusammen. Nicht jedoch friedlich, denn die Dunkelelfen werden von jeher unterdrückt. Sie gelten als minderwertig und werden wie Sklaven oder sogar Tiere behandelt. Auch Dûhirion musste früh lernen, dass er weniger wert ist, als der Dreck unter den Stiefeln der anderen Mitbewohner von Adular. Doch während die restlichen Dunkelelfen niedere Dienste verrichten und in Armut leben müssen, wurde Dûhirion…

  • Blogtour,  Werbung

    Reiseblogtour – Das kleine Café am Meer

    Liebes Tagebuch, du wirst es kaum glauben, wo ich mich momentan aufhalte … richtig: In Mallorca. Gerade sitze ich am Strand, lausche dem Rauschen des Meeres und versuche die Erlebnisse der letzten Tage zu sortieren, um dir zu berichten, wieso ich mich so plötzlich in Spanien befinde. Wie du weißt lief es in letzter Zeit nicht gerade gut in meinem Job. Ja, ich liebe die Mode, deswegen habe ich ja Modedesign studiert und es ist mir auch klar, dass man als Assistentin eines Designers einiges einstecken muss, aber ganz ehrlich, SO muss ich mich nicht behandeln lassen und genau das habe ich van Loon auch gesagt. Tja, was dann geschah…

  • Aktion,  Werbung

    10 Dinge, die ich an meinem Buch hasse – Angela Wheeler

    Heute gibt es wieder einen Beitrag zu meiner Aktion “10 Dinge, die ich an meinem Buch hasse”*.   Angela Wheeler erzählt uns, was sie an ihrem Buch “Nachtfluch” hasst.   *Bei dieser Aktion handelt es sich um eine Hommage an den Film “10 Dinge, die ich an dir hasse”. Wer den Film kennt, der weiß, dass es auch darin nicht wirklich um Hass in seiner eigentlich Bedeutung geht, sondern eigentlich um Liebe. Deshalb nehmt es nicht ganz so ernst, wenn die Autoren bei dieser Aktion davon sprechen, dass sie ihr Buch hassen ;)                 Ich hasse an „Nachtfluch“, dass … … Nachtfluch mich,…

  • Rezension,  Werbung

    Goldrauschgift

    Als ich den Klappentext des Buches las, freute ich mich auf ein besonderes Fantasy-Abenteuer, auf einen Kampf zwischen gut und böse und auf epische Schlachten zwischen Engeln und Dämonen, deshalb wollte ich dieses Buch auch unbedingt lesen. Inhalt Also Cherubim und erste Wächterin ist es die Aufgabe von Marie, über die Bundeslade zu wachen. Die Bundeslade, die die Schöpfung Gottes enthält und damit der Beweis seiner Existenz ist. Doch auch die Dämonen wollen die Bundeslade für sich. Deswegen setzen sie den Titan Python auf Marie an. Seine Haut und seine Augen schimmern golden, genau deswegen ist er so gefährlich für die junge Cherubim, die ein Faible für Gold hat. Fühlt…

  • Verlagsshop Test,  Werbung

    Verlagsshop Test: GedankenReich Verlag

    Endlich gibt es mal wieder einen Beitrag zum Thema “Verlagstest”. Letztes Jahr habe ich einige Shops getestet, also fleißig bestellt, dann aber vergessen mir Notizen zu machen, um meine Erfahrungen hier mit euch zu teilen :( Ich gelobe also Besserung für diese Kategorie.   Dieses Mal habe ich beim GedankenReich Verlag bestellt.                 Bestellvorgang:  – einfach –man kann die Art der Sortierung selbst wählen (z.B. nach Preis, Beliebheit, Neuigkeiten)   Besonderheiten: – Signatur bei Vorbestellungen – teilweise gibt es sogar Vorbestellergoodies (siehe Kristall auf dem Foto) – es gibt exklusiv im Verlagsshop auch Mängelexemplare und Limited Editions   Zahlungsmethoden: – Direkte Banküberweisung /…

  • Artikel

    Gastartikel: Wer braucht schon Buchmarketing? – Die beste Geheimwaffe für alle Autoren, die keine Zeit dafür haben

    Heute möchte ich euch mal wieder einen Beitrag zum Thema “Buchmarketing” liefern. Dieses Mal hat sich Stefanie Penz bereiterklärt, uns ein bisschen etwas über SEO und Suchmaschinenoptimierung zu erzählen … .     Als Inhaberin von texthungrig – Autorenerfolg & Buchmarketing unterstützt Stefanie Penz Autoren und Selbstständige während der Entstehung und bei der online Vermarktung ihrer Bücher. Sie pusht ihre Kunden mit positivem Mindest zum Buch-Erfolg und bietet einmal im Monat eine kostenlose online Buchschreib-Challenge an. In ihrer Facebook-Gruppe geht es um online Buchmarketing und darum, wie man sich mit dem „Autoren-Mindset“ eine Autorenkarriere aufbaut. Als digitale Nomadin hat sie ihren Lebensmittelpunkt in Mexiko Stadt und berät ihre Kunden über…

  • Rezension

    Die Frauen von Hazelwell Manor

    Vor meiner Bloggerzeit habe ich fast ausschließlich historische Romane gelesen, die irgendwann aber von Fantasy verdrängt wurden. Irgendwie finde ich das selbst schade, da ich immer noch sehr gerne historische Romane lese, deswegen habe ich auch sehr gerne zu „Die Frauen von Hazelwell Manor“ gegriffen.   Inhalt Nach einem Skandal wird Emma von ihrer Familie zu Verwandten nach England geschickt. Zuerst freut sie sich, von ihrem strengen Elternhaus wegzukommen, doch bald schon langweilt sie sich auf Hazelwell Manor. Als Percival, der Sohn des Hauses seine Eltern besucht, verliebt sich die junge Frau Hals über Kopf und hofft, durch eine Ehe die ersehnte Freiheit zu erlangen. Auch Lucy, das Dienstmädchen muss…

  • Buchbox,  Werbung

    Buchbox: Schmökerbox

    ACHTUNG: Dieser Beitrag enthält Spoiler zur Schmökerbox Februar “Erinnerungsstücke”. Zudem möchte ich diesen Beitrag laut § 6 TMG als Werbung kennzeichnen, auch, wenn ich das Produkt selbst gekauft habe, da ich den Anbieter verlinke.   Ja, ich war einfach zu neugierig und musste auch die Schmökerbox unbedingt testen. Das Thema im Februar lautete “Erinnerungsstücke” und machte mich damit richtig neugierig. Ich dachte, als Goodies könnten ein Fotoalbum, ein Tagebuch oder ein kleines Schächtelchen für Erinnerungsstücke enthalten sein … . Die Box ist optisch ein echter Hingucker:           Auch beim Öffnen merkt man sofort, dass hier echte Profis am Werk sind und die Boxen ein schönes, durchdachtes…

  • Autoreninterview,  Blogtour,  Werbung

    Blogtour – Entseelt – Der Seelenkuss

    Heute darf ich die Blogtour zu “Entseelt – Der Seelenkuss” von Celine Trotzek einleiten :) Und das mit einem Interview mit der sympathischen Autoren.   Hallo Celine, vielen Dank, dass Du Dir heute die Zeit für mich genommen hast. Magst Du Dich bitte einmal kurz vorstellen?   Gerne. Mein Name ist Celine Trotzek. Ich bin 20 Jahre alt und lebe in der Nähe von Wolfsburg. Seit ich sehr jung bin schreibe ich an verschiedenen Geschichten. Wirklich eine Geschichte beendet habe ich aber erst Jahre später. Da ich selbst ein riesen Bücherwurm bin, war es schon immer mein Traum ein Buch zu veröffentlichen. 2017 wurde der Traum dann Realität. Jetzt, zwei…

  • Aktion,  Werbung

    10 Dinge, die ich an meinem Buch hasse – Cecilia Ventes

    Heute habe ich mal wieder einen Beitrag zu meiner Aktion “10 Dinge, die ich an meinem Buch hasse”*  für euch.   Dieses Mal hat sich Cecilia Ventes mit ihrer Trilogie “Versuchung und Vermächtnis” dieser Aufgabe gestellt. * Bei dieser Aktion handelt es sich um eine Hommage an den Film “10 Dinge, die ich an dir hasse”. Wer den Film kennt, der weiß, dass es auch darin nicht wirklich um Hass in seiner eigentlich Bedeutung geht, sondern eigentlich um Liebe. Deshalb nehmt es nicht ganz so ernst, wenn die Autoren bei dieser Aktion davon sprechen, dass sie ihr Buch hassen ;) 1) Immer, wenn ich es in die Hand nehme, entdecke…