singles kellinghusen schwimmbad yahoo chat online singles de app for android dating selmer amps history single bocholt nw

Rezension

  • Rezension,  Romantasy

    Midnight Princess – Wie die Nacht so hell

      *Werbung / Rezensionexemplar   Inhalt Vanya ist die Prinzessin von Südgand, doch lebt sie nicht im Luxus, denn niemand darf von ihrer Herkunft und ihrer besonderen Gabe wissen. Stumm fügt sie sich in ihr Schicksal und lebt seither unerkannt und zurückgezogen. Doch als ihre Eltern sie gegen ihren Willen verheiraten wollen, begehrt Vanya zum ersten Mal auf. Sie möchte allein über ihren weiteren Weg entscheiden. Deshalb reist sie ins verfeindete Nordgand, um zu beweisen, dass sie sich um sich selbst kümmern kann. Dort ist es jedoch ganz anders, als die Prinzessin es sich vorgestellt hat und die ewige Dunkelheit scheint sie verschlingen zu wollen. Am Schlimmste jedoch sind die…

  • Liebesgeschichte,  Rezension,  Weihnachtsroman

    Weihnachten in den schottischen Highlands

      *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Willow freut sich auf ein paar ruhige Tage auf Ghaoil Castle, ihrem Familiensitz. Doch mit der Ruhe wird es nichts, denn ihre Eltern wollen das zugige, alte Schloss verkaufen. Einziger Interessent ist Schauspieler Leo Moore, der es sich in den Kopf gesetzt hat, eine schottische Burg zu erwerben. Doch die erste Begegnung zwischen Willow und Leo verläuft alles andere als harmonisch und deshalb ist die junge Frau auch nicht begeistert, als ihre Eltern den Schauspieler einladen Weihnachten bei ihnen zu verbringen. Doch bald schon müssen beide erkennen, dass an Weihnachten ein ganz besonderer Zauber in der Luft liegt.   Meine Meinung Willow lebt und…

  • Liebesgeschichte,  New Adult,  Rezension

    Hold me forever

      *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Aria braucht einen Neuanfang, deswegen reist sie nach Florida, um dort für ein paar Monate auf eine Luxusvilla aufzupassen. In dieser neuen Umgebung will sie vor allem zur Ruhe kommen. Das könnte jedoch ein Problem darstellen, als Tristan auftaucht. Er ist nicht nur der eigentliche Besitzer der Villa, sondern auch ein berühmter Schauspieler. Davon ahnt Aria jedoch nichts, als sie einwilligt, sich mit ihm die Villa zu teilen. Die beiden kommen sich immer näher, nichtsahnend, was das für beide bedeuten könnte … .   Meine Meinung Der Prolog zeigt, dass Aria eine schwere Zeit hinter sich hat, verrät aber nicht sofort, was passiert ist.…

  • Jugendthriller,  Rezension

      *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Benny und seine Freunde erfinden aus einer Laune heraus eine irrsinnige Geschichte über Außerirdische, die sich mit den Menschen verbinden, da sie einen neuen Planeten für sich suchen und bringen diese in Umlauf. Nie hätte der Junge gedacht, dass diese Idee solche Ausmaße annehmen würde, doch immer mehr Menschen glauben die Geschichte und lassen sich zu wahnwitzigen Aktionen hinreißen. Als Benny das Ganze aufklären möchte, ist es längst zu spät, denn jemand anderes hat sich die Geschichte unter den Nagel gerissen und weiterentwickelt und jeder Versuch, es noch zu einem guten Ende zu bringen scheitert. Im Gegenteil, bald schon wird Benny als Feind gesehen…

  • Fantasy,  Rezension

    Ashturia: Der Prinz und die Tarenqua

      *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Prinz Liam sitzt am liebsten in der Bibliothek und zeichnet Karten. Doch dann wird er von seinen Eltern nach Ashturia geschickt, wo er Königin Trina um ihre Hand bitten soll. Das ist jedoch nur ein Vorwand, um ihn in Sicherheit zu bringen, denn sein Heimatland steht kurz vor einem Bürgerkrieg. Als er die Wahrheit über seine Mission erfährt, ist für Liam klar, dass er sich nicht in Ashturia verstecken, sondern nach Fascor zurückkehren wird, um seine Eltern und sein Land zu retten. Das kann er jedoch nicht allein, doch die einzige Hilfe, die er bekommen kann sind die Königin und ihr Drache. Aber kann…

  • Fantasy,  Rezension

    Der Omaturikrieger

      *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Seit König Pravdan in Faerda regiert herrschen dort Elend und Krieg. Doch viele Bewohner nehmen die Gesetze ohne zu murren hin und fügen sich stumm in ihr Schicksal. Erik hat zwar seine eigene Sicht auf die Dinge, um jedoch nicht unnötig ins Visier zu geraten, fügt auch er sich dem Unrecht. Doch dann gerät er bei einem Anschlag zufällig zwischen die Fronten und muss vor dem Geheimdienst des Königs fliehen. Im Wald kann er seine Verfolger abschütteln, trifft dort aber auf die geheimnisvollen Omaturikrieger. Diese haben lange Zeit die Geschicke in Faerda gelenkt, bis sie von Pravdan entmachtet und verfolgt wurden. Seitdem sammeln sie…

  • Liebesgeschichte,  Rezension

    Das Leben zwischen uns

      *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Cathy hat ihren Traumjob in der Werbebranche und will dort ganz nach oben. Dafür muss sie jedoch viele Überstunden machen, worunter nicht nur ihre Freundschaften leiden, sondern schließlich auch ihre Beziehung zerbricht. Doch damit fangen Cathys Probleme erst an, denn plötzlich steht die junge Frau vor dem Scherbenhaufen ihres Lebens und weiß nicht mehr, wohin sie gehört und wo ihr Weg sie hinführen soll. Zu dieser Zeit trifft sie auf Luke, der sich nichts mehr wünscht, als frei zu sein. Eine Freiheit, die Cathy ihm nicht geben kann. In ihrer dunkelsten Stunde treffen die beiden aufeinander. Können sie sich gegenseitig den richtigen Weg weisen?…

  • Drama,  Rezension,  Weihnachtsroman

    Falling Snow – Ironie des Schicksals

      *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Klara und Alex haben beide schon einiges durchgemacht in ihrem jungen Leben. Eine zufällige Begegnung auf dem Weihnachtsmarkt verflicht ihrer beider Schicksale miteinander. Doch ein paar unerfreuliche Ereignisse machen es den beiden nicht gerade einfach … .   Meine Meinung Zu Beginn des Buches lernt man Klara und Alex etwas besser kennen, indem wir sie bei verschiedenen Situationen begleitet haben. Ich fand es schön, dass wir einen kleinen Einblick in ihre Leben bekommen haben. Allerdings hatte ich dadurch auch etwas das Gefühl, dass wir nur einzelne Szene beobachten durften und es keine ganze, runde Geschichte war. Dafür darf man zu Beginn das weihnachtliche Flair…

  • Liebesgeschichte,  Rezension,  Weihnachtsroman

    Schneeflockentanz

      *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt Nach ihrer Schulzeit hat Ella ihrem Heimatort Clearmoor den Rücken gekehrt und wollte eigentlich nicht mehr zurückkommen. Doch nach dem Tod ihres Vaters muss sie sich um die Farm kümmern, die ihr dieser überlassen hat. Dort begegnet sie auch dem neuen Verwalter: Nathan. Dieser ist jedoch kein Unbekannter für Ella. Ist er doch mit der Grund, warum sie Clearmoor verlassen hat. Ella ist sich sicher, dass das ein katastrophales Weihnachtsfest für sie wird. Doch dann findet sie in ihrem alten Märchenbuch einen Brief ihres Vaters und es folgt jeden Tag ein weiterer, der ihr eine vorweihnachtliche Aufgabe stellt. Gemeinsam mit Nathan will sie diese…

  • Fantasy,  Rezension

    Das Vermächtnis von Talbrem – Gestohlenes Herz

      *Werbung / Rezensionsexemplar   Inhalt In Talbrem leben die Taliducz, die mit Hilfe von speziellen Edelsteinen magische Kräfte beschwören können. Auch Kira ist eine von ihnen. Doch ihre Familie hütet ein großes Geheimnis, das der Verbrecher Cameron unbedingt lüften möchte. Deshalb entführt er Kira. Als diese jedoch nichts verrät, stiehlt er ihr Herz, um sie unter Druck zu setzen. Danach lebt Kira nur noch zwei oder drei Jahre, es sei denn, sie sagt Cameron doch noch, was er wissen möchte. Dann soll sie ihr Herz zurückbekommen. Doch das ist unmöglich. Deshalb muss das Mädchen es auf andere Weise versuchen. Dafür braucht sie jedoch die Hilfe von Kjell und der…