Aktion,  Werbung

10 Dinge, die ich an meinem Buch hasse – Christine Weber

Auch heute habe ich wieder einen Beitrag zu meiner Aktion “10 Dinge, die ich an meinem Buch hasse” für euch. Dieses Mal hat sich Autorin Christine Weber mit ihrem Buch “Der fünfte Magier – Schneeweiß” dieser Herausforderung gestellt.

 

Und damit es keine Missverständnisse gibt: Natürlich hassen die Autoren, die sich an meiner Aktion beteiligen ihr Buch nicht wirklich. Es soll viel mehr eine Hommage an den Film “10 Dinge, die ich an dir hasse” sein. Wer den Film kennt, der weiß, dass es da auch nicht um wirklichen Hass geht. Also bitte nicht allzu ernst nehmen ;)

 

Bildrechte: Christine Weber

Ich hasse es, wie du mir Zeit raubst, meistens spät noch in der Nacht.

Ich hasse, wie du mir Charaktere stiehlst inmitten einer Schlacht.

Ich hasse deine Art mich gefangen zu nehmen und plötzlich wieder freizulassen.

Ich hasse es so sehr, ich kann es kaum erwähnen und erst recht nicht fassen.

Ich hasse es, wenn du Geheimnisse hast, und deine Lügerei.

Ich hasse, wenn du mich zum Lachen bringst, inmitten einer Schlägerei.

Ich hasse es, wenn du dich durchsetzt und ich alles umschreiben kann.

Doch am meisten hasse ich, dass ich dich nicht hassen kann.

Nicht mal ein wenig, nicht mal ein bisschen.

Nicht einmal fast.

 

Ich habe dieses Buch schon gelesen und kann sagen: Das sind wirklich gute Gründe, das Buch zu hassen und noch bessere, um es einfach nur zu lieben ;)

Banner: © Kristina Licht

Cover: Christine Weber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.