Aktion

Sommerfest bei Süchtig nach Büchern – Gast Nr. 13

Am Donnerstag durften wir Zeuge eines wirklich wunderschönen Schauspiels sein:
http://suechtignachbuechern.de/2019/08/sommerfest-bei-s…chern-gast-nr-12/

 

Heute gibt es statt für die Augen, mal etwas für die Ohren:

 

Mein Name ist Milán Farkas, ich bin 16 Jahre alt und lebe mit meinem Vater und meinem großen Bruder Gábor in Heidelberg.
Ich habe die Einladung zum Sommerfest angenommen, obwohl ich kein besonderer Partygänger bin.
Ich gehe nicht gerne unter Menschen, vor allem seit mein Zwillingsbruder nicht mehr da ist, um um mich dazu zu überreden.
Neben der Schule zeichne und male ich gerne, spiele Cello und sorge als Geisterjäger für die Sicherheit der Menschen in der Stadt, natürlich ohne, dass sie das mitkriegen.
Mit meiner Freundin Katharina habe ich noch ein weiteres Hobby entdeckt: Wir hüten einen magischen Schlüssel und versuchen eine Menge Rätsel zu lösen, bevor man uns ihn wieder abnimmt und endgültig das Chaos ausbricht.
Da ist ein Sommerfest eine willkommene Abwechslung. Auch wenn ich der grüblerische Typ sein werde, der in der Ecke steht und nur redet, wenn er angesprochen wird.
Weil so viele Menschen unter einem schlechten Musikgeschmack leiden (oder eher ich unter dem schlechten Musikgeschmack anderer Leute), habe ich heute eine Playlist mitgebracht, die dem ein oder anderen was Neues auf die Ohren gibt. Vielleicht keine großartige Partymusik, aber mal was anderes. Playlists erstellen ist eine meiner liebsten Beschäftigungen. Für Party-Playlists bin ich im Moment leider nicht in der passenden Stimmung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Und hier die Infos zum Buch:

Titel: Hekates Erbe – Der Schlüssel zur Welt

Autorin: Sarah Short

Verlag und Bildrechte: Drachenmond Verlag

Seitenzahl: 330

Preis eBook: 4,99 € (D)

Preis TB: 14,90 € (D)

ISBN: 978-3959918541

 

Klappentext:
In den Sommerferien zieht sie mit ihrer Familie zurück nach Heidelberg. Sie hofft auf einen Neuanfang, findet sich aber schon nach kurzer Zeit in einem Gebilde aus Lügen wieder. Alles scheint mit dem winzigen Schlüssel zusammenzuhängen, der unverhofft in ihre Hände gelangt ist. Bald erkennt Katharina, dass sie so schnell wie möglich herausfinden muss, wo sie wirklich steht und wem sie vertrauen darf. Als die ominösen Geisterjäger beginnen, sie zu verfolgen, zieht sich die Schlinge immer enger um Katharina und ihre Familie. Inmitten von Chaos und Angst, in einem heraufziehenden Krieg zwischen Diesseits und Jenseits, Himmel und Hölle, findet sie Verbündete und Freunde und eine Liebe, für die es sich zu kämpfen lohnt. Am Ende muss sie eine folgenschwere Entscheidung treffen, um die Menschen, die sieliebt, zu beschützen.

(Quelle: Drachenmond Verlag)

 

Mehr über die Autorin und ihre Bücher findet ihr hier: https://www.facebook.com/SarahSchaefle/

Banner: Juliane Buser

Playlist: Sarah Short

Text: Sarah Short

Cover: Drachenmond Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.