• Fantasy,  Rezension,  Serial

    Schicksalsblut – Episode 1

    Inhalt Amalia hat nur einen Wunsch: Sie möchte die Schule abbrechen und eine Ausbildung beginnen. Leider ist ihre Mutter da total dagegen, da diese denkt, mit Abitur und Studium würden Amalias Zukunftschancen besser stehen. Sie ahnt ja auch nichts von dem Martyrium, das ihre Tochter täglich in der Schule erleiden muss. Erst als der charmante D’Ark in ihrer Schule auftaucht, scheint sich das Blatt für das Mädchen zu wenden. Endlich ist da jemand, der sie versteht und unterstützt. Gemeinsam mit ihm trifft sie eine folgenschwere Entscheidung, die ihr Leben für immer verändern wird … .   Meine Meinung Das Buch startet mit einem Streit zwischen Amalia und ihrer Mutter. Man…