Aktion,  Backen

Frozen Crowns – Einladung zum Tee am Hofe von Fryske

Stellt euch vor: Ich wurde vom König und der Königin von Fryske ins Schloss eingeladen. Sie haben eine Kammerzofe für ihre Tochter gesucht und ich sollte mich dort vorstellen. Bevor ich mich auf den Weg machte, musste ich mich erst einmal in drei Mäntel hüllen, denn für uns nicht Frysker ist es in diesem Reich wirklich sehr kalt. Überall gibt es Eis und Schnee und es sieht aus, als wäre es mit Puderzucker überzogen.

Auch der Empfang fiel sehr frostig aus, aber trotzdem war ich fasziniert von dem Ambiente, das sich mir bot. Es gab eine lange Tafel, die mit blauen und weißen Tischdecken eingedeckt war. Außerdem war sie mit winzigen Schneeflocken und weißen Perlen geschmückt. Für jeden stand eine blau-weiße Tasse mit Goldrand bereit, die mit Eistee gefüllt war. Auch die Muffins waren passend zu Eis und Schnee gestaltet. Ich konnte mich gar nicht sattsehen und musste diese hübschen Törtchen unbedingt probieren und was soll ich sagen: Sie sahen nicht nur himmlisch aus, sondern schmeckten auch noch köstlich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Rezept zu diesen leckeren Muffins findet ihr übrigens hier: http://sandrasbackfabrik.de/frozen-cupcakes/

 

Mehr über Fryske, Davina und Leander erfahrt ihr natürlich im Buch “Frozen Crowns – Ein Kuss aus Eis und Schnee” von Asuka Lionera. Lasst euch diese Geschichte nicht entgehen, sie ist großartig.

Titel: Frozen Crowns – Ein Kuss aus Eis und Schnee (Band 1/2)

Autorin: Asuka Lionera

Verlag und Coverrechte: Loomlight

Seitenzahl: 508

Preis eBook: 3,99 € (D)

Preis TB: 14,99 € (D)

ISBN: 978-3522507042

 

Foto Landschaft: pixabay

Fotos: ©Monika Schulze

Coverrechte: Loomlight Verlag

 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.