Aktion

Sommerfest bei Süchtig nach Büchern – Gast Nr. 16

Letzte Woche konntet ihr Shaheen, einen echten Dschinn kennenlernen: http://suechtignachbuechern.de/2019/08/sommerfest-bei-s…chern-gast-nr-15/

 

Heute haben meine Gäste ein paar märchenhafte Drinks für euch mitgebracht:

 

»Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name ist Emi und ich werde euch heute zusammen mit Aris zeigen, wie ihr eure eigenen Märchendrinks mixen könnt.«
»Ehm … Emi?«
»Ja?«
»Sind die Angaben an Alkohol bei dem Vodka-hontas korrekt?«
»Natürlich!«
»Du weißt ja aber schon, dass nicht alle Ladys so trinkfest sind wie du! Ich hab da schon Sachen erlebt …«
»Jajaaa – natürlich können die Getränke nach persönlichen Vorlieben gemixt werden …«
»Soll ich dir etwas über meine Vorlieben verraten?«
»Was?! Nein!«
»Aber vielleicht wollen die Leserinnen …«
»NEIN!«
»Okay … Dann halte ich jetzt deine dämlichen Tafeln hoch. Können wir anfangen?«
»Klar doch! Also, für den Gin-derella einfach Zitronensaft, Lime Juice, Sirup und Gin verrühren und auf die Gläser verteilen. Mit Lavendelzweigen und Zitronenschale verzieren und sofort servieren.«

»Das hört sich echt einfach an … werden alle diese Märchendrinks einfach so zusammen gemischt?«
»Einfach? Das ist hohe Kunst!«
»Für die weltbeste Barkeeperin sicherlich keine Herausforderung!«
»Du alter Charmeur! Du weißt ja, ich bin aus der Rockbar so einiges gewohnt! Aber ja, eigentlich sind die Rezepte ganz einfach, sobald man sein persönliches Mischverhältnis gefunden hat.«
»Falls es da draußen Mädels gibt, die nicht durstig sind, aber trotzdem lust auf ein Sex on the Beach hätten, würde ich mich zur Verfügung stellen!«
»Du bist so aufopfernd!«
»Ich weiß meine Liebe, ich weiß!«

Und hier die Informationen zum Buch:

 

Titel: Tokessah – Zwischen Himmel und Erde

Autorin und Bildrechte: Hannah Sternjakob

Seitenzahl: 317

Preis eBook: 1,99 € (D)

Preis TB: 12,49 € (D)

ISBN: 978-1096369752

Klappentext:
Die Liebe, mein Spatz, ist das schönste aller Gefühle, aber auch das schmerzhafteste …Die Halbgöttin Tokessah lebt wohlbehütet mit ihrer Mutter, der Schicksalsgöttin Tyche, auf der Akropolis des Himmelreichs.Wie alle Halbgötter strebt auch sie nach dem göttlichen Siegel, das ihr erlaubt, zwischen Himmel und Erde zu reisen.Um sich der Prüfung zu stellen, die sie von Tyche auferlegt bekommen hat, reist Tokessah auf die Erde.Kaum angekommen, wird ihr irdisches Leben durch eine schicksalhafte Begegnung auf den Kopf gestellt.Tokessah stürzt in das Abenteuer ihres Lebens.Wird sie die Prüfung bestehen und sich den Göttern gegenüber als würdig erweisen, oder schlummert in ihr vielleicht doch zu viel Mensch?

(Quelle: Hannah Sternjakob)

 

Hier findet ihr mehr Informationen zur Autorin und ihren Büchern: https://www.facebook.com/hannah.sternjakob.autorin/

Banner: Juliane Buser

Cover: Hannah Sternjakob

Cocktails + Bilder: Hannah Sternjakob

Text: Hannah Sternjakob

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.