Gewinnspiel

Verlosung: Das geheime Lächeln

 

** BEENDET ** DIE GEWINNERIN WURDE AUSGELOST UND PER MAIL BENACHRICHTIGT. VIELEN DANK FÜR EURE TEILNAHME!


Wer meinen Blog verfolgt, der hat sicher mitbekommen, dass ich von dem Buch “Das geheime Lächeln” von Bettina Storks total begeistert war.
Meine komplette Rezension findet ihr hier: https://suechtignachbuechern.de/2018/05/das-geheime-laecheln/
Und jetzt habe ich gute Neuigkeiten für euch:

Ich darf eine signierte Ausgabe davon an einen von euch verlosen!

 

Was müsst ihr dafür tun?
Hinterlasst mir einen Kommentar und erzählt mir, ob ihr schon einmal in Frankreich wart und was euch dort am besten gefallen hat. Oder ob ihr gerne einmal nach Frankreich reisen und was ihr euch dort anschauen würdet.

 

Teilnahmebedingungen:

– Ihr seid 18 Jahre alt oder hab das Einverständnis eurer Eltern zur Teilnahme.
– Das Gewinnspiel endet am Samstag, 23.06 um 23.59 Uhr. Im Anschluss wird via Zufallsgenerator ausgelost.
– Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
– Für auf den Postweg verloren gegangene Sendungen übernehme ich keine Haftung.
– Eine Barauszahlung ist nicht möglich.
– Ihr seid damit einverstanden, dass euer Vorname und die Abkürzung eures Nachnamens bzw. euer Nickname hier veröffentlicht wird.
– Im Falle eines Gewinns seid ihr dazu bereit, mir eure Postanschrift via E-Mail mitzuteilen, welche ich dann an die Autorin zum Versand weiterleite. Die Anschrift wird natürlich sofort gelöscht, sobald der Gewinn bei euch angekommen ist.
(Bitte beachtet, auch durch euren Kommentar werden Daten z.B. Mailadresse, IP-Adresse und Namen erhoben.)

Bitte nehmt nur am Gewinnspiel teil, wenn ihr mit den Teilnahmebedingungen einverstanden seid.

Viel Glück!

 

Vielen Dank an Bettina Storks, die diesen tollen Gewinn zur Verfügung stellt!

Fotos: © Monika Schulze
Cover: © Randomhouse / Diana

16 Kommentare

  • Kathi

    Oh das Buch klingt super. Ich selbst war auh schon des öfteren in Frankreich und besonders Paris hat es mir angetan. So viel Kultur verschiedener Epochen und auch Natur in Form von vielen kleinen Parks auf einen Haufen. Mein Französisch ist aber leider eher unterdruchschnittlich^^
    Lg Kathi

  • Dagmar Saul

    Hallo Monika, war noch nie in Frankreich, würde mich aber sehr gerne dorthin “entführen” lassen! :)

    Liebe Grüße

    Dagmar

  • tierliebe

    Ich bewerbe mich sehr gerne für dieses tolle Buch auf deinem tollen Blog.

    Früher war ich sehr oft in Frankreich, in Paris, Montpellier und dem Elsass. Leider hat sich das dann mit Kind und Hund etc. geändert. Jetzt fahren wir nur öfters ins Elsaa.

    Französisch war meine Lieblingssprache, doch leider ist da nicht mehr soviel hängengeblieben.

  • Julia M.

    Ich liebe Frankreich und spreche auch französisch. Bisher war ich allerdings leider nur in Straßburg. Die Stadt finde ich wunderschön und vor allem der Weihnachtsmarkt ist einzigartig. Sehr gerne würde ich auch bald Paris besuchen. Das steht ganz oben auf meiner Reise-Liste. Über den Gewinn würde ich mich sehr freuen :)

  • Little Cat

    Hallo,

    ich möchte mich auch gerne bewerben. Ich war noch nie in Frankreich und muss auch sagen das dieses Land mich nicht besonders reitzt. In Büchern habe ich nichts dagegen, aber im echten Leben ist Frankreich nicht gerade mein Favorit. Warum?
    Das kann ich gar nicht genau sagen:) Ich habe andere Länder wie z.B. Schweden die mich einfach mehr reizen.

    Liebe Grüße

    Little Cat

  • Linda

    Ich war 2017 in Lyon, um ein mehrtägiges Jazzzfestival zu besuchen. Für drei Tage hatte ich Konzertkarten, nur einen Abend hatte ich für einen Restaurantbesuch vorgesehen. Bestes Frühlingswetter. Und was passiert in den Straßen außerhalb des Lokals: ein für dt. Verhältnisse später Faschingsumzug und dann auch noch Livekonzerte auf der Straße. Das nenne ich Lebenskultur!

  • Franzi

    Liebe Moni, was für ein tolles Gewinnspiel. Das Buch steht auf meiner Wunschliste.
    Ich war schon öfters im Elsass. Würde aber gerne mal nach Paris
    Liebe Grüße
    Franzi

  • Cappuccino-Mama

    Hallo,

    ich war schon in Straßburg und in Paris. Paris war für mich der absolute Horror – schlechtes Hotel, überall lag viel Schmutz, das Wetter war bescheiden, alles recht teuer und der Straßenverkehr eine Katastrophe. Ich wollte nur noch nach Hause. Montmatre und Sacre Coer gefielen mir dann doch recht gut.

    LG
    Heidi, die Cappuccino-Mama

  • Gehrkey

    Wir waren in Paris in den 80 Jahren. Unten vorm Kaufhaus Lafajette ein dicker Unfall!!
    Bei Franzosen schrien sich heftig an und standen 20 Minuten später zusammen an der Theke. Die waren LOCKER !!

  • Lena

    Liebe Monika,

    ich war vor über zehn Jahren mit meinem Freund über Silvester in Paris, wo es uns beiden gut gefallen hat und wo wir immer mal wieder hinwollten, da wir längst nicht alle Sehenswürdigkeiten gesehen haben und es im Dezember auch recht kalt und ungemütlich war.
    Tatsächlich planen wir derzeit im Sommer nach Disneyland zu fahren und uns bei dieser Gelegenheit auch noch einmal die Stadt anzusehen.

    Wir haben auch schon ein paar Tage an der Côte d’Azur verbracht und Nizza besichtigt. Auch da waren wir wieder im Winter, wo es angenehm mild war.
    Mir gefällt Frankreich sehr gut und ich habe auch mein Schulfranzösisch nicht ganz vergessen. Was mir immer aufgefallen ist, ist, dass die Menschen dort – sei es in Supermärkten, Restaurants oder Cafés – im Vergleich zu anderen Urlaubsländern immer sehr freundlich waren.

    Das Buch “Das geheime Lächeln” würde ich gern gewinnen, da ich gerne historische Romane bzw. Familiengeschichten lese, bei denen ein Geheimnis gelüftet wird.

    Liebe Grüße
    Lena

  • Anna

    Hallo Monika,

    ich war bis jetzt nur in Calais und das auch nur um mit der Fähre nach England zu fahren :-D

    Sonst war ich leider noch nie in Frankreich. Aber ich würde mir gerne mal Paris mit meinem Mann anschauen…..Eifelturm, Arc de Triumph, eine Schifffahrt auf der Seine. Es gibt einiges, was wir da machen könnten :-)

    Liebe Grüße
    Anna

  • PMelittaM

    Bisher kenne ich nur Paris und Disneyland Paris, würde aber gerne einmal die Schlösser an der Loire besuchen oder auch die Provence, das Elsaß oder die Bretagne, die ich zwar bereits oft per Buch besucht habe, gerade dadurch aber auch den Wunsch entwickelt habe, einmal selbst dorthin zu fahren.

    Liebe Grüße und ein schönes WE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.