• Bericht,  Veranstaltungstipp

    lit.Love 2018 – Tag 2

    Auch am Sonntag, 11.11.18 stand die lit.Love in München bei Franzi und mir auf dem Plan. Um 10.00 Uhr stürzten wir uns gleich in den Workshop “Wie auch sie aus Versehen Autorin werden könnten”. Tanja Voosen und Frieda Bergmann erzählten, wie sie Autoren wurden und um Anschluss wurden wir in Gruppen aufgeteilt, bekamen eine Idee und mussten uns rund um den Plott, das Cover und das Marketing alles überlegen. Das hat wirklich riesig Spaß gemacht. Aber nein, ich will immer noch kein eigenes Buch schreiben, auch, wenn der Workshop durchaus Lust darauf gemacht hat. Stattdessen hätte ich gerne einen Job in der Marketingabteilung des Verlages ;) :D Im Anschluss gab…

  • Bericht,  Veranstaltungstipp

    lit.Love 2018 – Tag 1

    Am 10. und 11.11.18 war es soweit: Das Verlagshaus Randomhouse öffnete seine Pforten zur 3. lit.Love, einem Lesefestival für Leser von Liebesgeschichten. Da ich schon die letzten beiden Male richtig viel Spaß dort hatte und München von mir aus gut zu fahren ist, war ich natürlich auch dieses Mal wieder mit dabei. Dieses Jahr begleitete mich sogar meine liebe Freundin Franzi von Franzis Hexenbibliothek, die mich extra dafür besucht hatte. Am Samstag kam außerdem noch Autorin Julia Zieschang mit uns nach München. So hatten wir schon bei der Autofahrt jede Menge interessante Gespräche über Bücher :) Um 10.00 Uhr ging es offiziell los und wir starteten mit einer Talk-Runde zum…