Aktion,  Backen

Wie sagt man ich liebe dich – Portugiesische Desserts

Heute dar ich euch etwas zum neuen Buch von Claudia Winter “Wie sagt man ich liebe dich” erzählen. Gestern hat euch Claudia von Claudis Gedankenwelt schon ein portugiesisches Menü serviert und auch morgen gibt es bei Katja’s Bücher und Rezepte nochmal ein paar leckere portugiesische Gerichte.
Da ich eine echte Naschkatze bin, habe ich mich auf portugiesische Desserts konzentriert und mir 3 süße Leckereien rausgesucht, die ich euch heute präsentieren möchte.

 

Sägemehl

Das erste Rezept ist sehr einfach und braucht keine besonderen Zutaten.
Hier findet ihr das ganze Rezept zum Nachkochen: https://www.chefkoch.de/rezepte/346141119010112/Saegemehl.html

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Glück hatte ich beim “Backen” eine fleißige Hilfe:

 

 

 

 

 

 

 

 

Und so sah das fertige Dessert aus:

Es war wirklich sehr lecker :)

 

Queijadas de Laranja – Orangenmuffins

Das Rezept findet ihr hier: https://www.chefkoch.de/rezepte/2107781339991377/Orangenmuffins.html

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die fertigen Muffins waren wirklich sehr saftig und schmeckten herrlich nach Orangen.

 

Pasteis de nata

Hier kommt ihr zum Rezept: https://www.chefkoch.de/rezepte/2460911387358048/Pasteis-de-Nata-angenehm-suess.html

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das war definitiv mein Lieblingsdessert, soooo lecker *_*
So, jetzt habt ihr eine kleine Auswahl an portugiesischen Desserts. Vielleicht ist ja auch etwas für euch dabei :)

Titel: Wie sagt man ich liebe dich

Autorin: Claudia Winter

Verlag und Coverrechte: Goldmann Verlag

Seitenzahl: 480

Preis eBook: 9,99 € (D)

Preis TB: 9,99 € (D)

ISBN: 978-3442490837

 

Mehr Informationen zum Buch und zur Autorin Claudia Winter bekommt ihr hier: https://www.c-winter.de/

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.