Buchbox

Buchbox: Wild & Paper

Ich möchte diesen Beitrag laut § 6 TMG als Werbung kennzeichnen, auch, wenn ich das Produkt selbst gekauft habe, da ich den Anbieter verlinke.
“Die Wild & Paper Box” ist ganz neu auf dem Markt. Anders als bei anderen Boxen enthält diese nur Merch und kein Buch. Trotzdem wollte ich sie unbedingt testen und habe mir die April-Box mit dem Thema “You in Wonderland” bestellt.
Und so sieht die Box ausgepackt aus:

Inhalt:
  • Alice inspiriertes Notizbuch
  • Buchkerze “Alice”
  • eine Tasse
  • ein Pixie-Buch “Alice im Wunderland”
  • eine Karte mit “Puschel-Büroklammern”

 

Leider muss ich zugeben, dass ich sehr enttäuscht von der Box war. Das Notizbuch gefällt mir am besten, aber leider ist sein Innenleben einfach nur weiß:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kerze ist auch wirklich schlicht gehalten und auf der Tasse ist keinerlei Aufdruck drauf.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Infos zur Box:
  • Die Box hat 24,50 € (D) gekostet, an Versandkosten kommen noch 5,49 € (D) innerhalb Deutschland dazu.
  • Die Boxen können einzeln bestellt werden, ein Abo ist nicht nötig.
  • Bezahlt werden kann per Paypal oder Überweisung.
  • Es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Boxen.

 

Das Thema der Mai-Box ist “Fantastic Beasts”, bestellt werden kann die Box hier: https://www.ebruadin.de/wild-paper/

 

Fazit:
Ich bin leider sehr enttäuscht von der Box. Für mich sind die Goodies zu wenig speziell und besonders. Das Pixie-Buch und die Postkarten mit den Puschel-Büroklammern habe ich sogar weggeworfen und die Tasse kann man so in jedem Baumarkt kaufen. Für fast 25,- € fand ich das einfach zu wenig. Deshalb werde ich erst einmal keine Wild & Paper Box mehr kaufen.

Fotos: ©Monika Schulze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.