Buchvorstellung,  Werbung

Äon – Schütze dich vor dem Licht

Heute möchte ich euch mal wieder ein Buch vorstellen, über das ich auf Instagram gestolpert bin:

“Äon – Schütze dich vor dem Licht” von Anna Weinberger

 

 

 

Titel: Äon – Schütze dich vor dem Licht

Autorin und Bildrechte: A.M. Weinberger

Seitenzahl: 235

Preis eBook: 4,99 € (D)

ASIN: B07LDV3WB8

 

 

 

 

 

Klappentext:
Der Kampf zwischen Dunkel und Hell, zwischen der Pflicht und wahrer Liebe beginnt. Levent tappt blindlings in die Falle der Jägerin, die ihm verspricht, seine tote Seele von ihrem irdischen Gefängnis zu befreien. Doch dabei ist es ihre Seele, die längst verloren war, als sie mit den Hellen einen Pakt einging und damit ihre Herkunft verriet. Zusammen bestreiten sie eine beschwerliche Reise, kämpfen gegen wilde Monster und die aufkommenden Gefühle – mit nur einem Ziel vor Augen, das jedoch unterschiedlicher nicht sein könnte.

(Quelle: A.M. Weinberger)

 

 

 

1. Was bedeutet “Äon”? Ist das der Name einer Welt, einer Person oder etwas ganz anderes?

Äon bedeutet Weltalter oder Ewigkeit und ist weder eine Person noch eine Welt. Äon ist eine kleine Geheimwaffe, die das Leben der beiden mehrmals schützt, aber auch Feindbild, vor allem zu Beginn des Buches. Ein bisschen kryptisch, aber mehr kann ich leider nicht verraten, ohne zu spoilern.

 

 

2. “Schütze dich vor dem Licht” klingt für mich, als wären hier die “Hellen” die Bösen oder gibt es am Ende gar kein Gut und Böse in Deinem Buch?

 

Die Grenze zwischen Gut und Böse kann man nicht so leicht ziehen, auch wenn das zu Beginn des Buches noch anders aussehen mag. Man sollte die Handlungen der Jägerin nicht verurteilen, ohne das Warum zu kennen, genauso wenig darf man einem Hellen trauen, nur weil man einen Pakt mit ihm besiegelt hat.

 

 

3. Im Klappentext ist von “wilden Monstern” die Rede. Auf was müssen wir uns da denn gefasst machen?

Aufgrund seiner Vergangenheit musste Levent den Großteil seines bisherigen Lebens hinter Gittern verbringen, Jahre, in denen sich seine Welt verändert hat. Das Gleichgewicht zwischen dunkel und hell ist längst nicht mehr vorhanden und die Hellen nutzen ihre Übermacht, um aus ehemals Gleichgesinnten die ärgsten Feinde zu machen, denen es nach dem Blut der Dunklen dürstet. Puh, das ist auch schon fast zu viel verraten!

 

 

4. Mit welchem Werbeslogan würdest Du Dein Buch anpreisen?

Eine Liebe zwischen Licht und Schatten, eine Prüfung auf Leben und Tod – begleite die Jägerin und Levent auf einer Reise die weit mehr verändert, als nur ihre zwei Leben.

 

Also ich bin jetzt schon total neugierig auf das Buch. Wie geht es euch da?

Mehr erfahrt ihr hier: https://www.facebook.com/A.M.Weinberger/


Cover: A.M. Weinberger

Zitatbilder: A.M. Weinberger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.